Glasvlies ja oder nein?

4,70 Stern(e) 3 Votes
S

Steffi33

Hallo, unsere Wände werden mit einem Kalkputz verputzt. Im Maler-Angebot ist ein großer Posten mit "Glasvlies Tapezieren und streichen". Sollten wir das machen lassen oder reicht auch einfach nur streichen? Wie ist eure Erfahrung? LG Steffi
 
Eigenheimler

Eigenheimler

Wie groß ist denn dieser Posten. Unser Maler hat uns das auch angeboten, allerdings ohne einen Preis zu nennen.
 
A

Adieu liebster

Wir haben Kalk-Zement direkt gestrichen - sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Über Weiß im Treppenhaus bei Kindern würde ich glaub ich jetzt noch mal nachdenken
 
S

Steffi33

Fast 6000 Euro für Vlies kleben und Streichen (für ca. 550 qm Wände und Decken). Nur streichen wäre um 4 Euro je qm.
 
B

Bieber0815

Wir haben es mit Glasvlies machen lassen und sind zufrieden damit. Ich kann mir nicht so richtig vorstellen, nur den Putz zu haben. Auf das Vlies kannst Du später alles machen, überstreichen, tapezieren etc. In unserem Fall ist es ein Glattvlies mit vorheriger Q3-Spachtelung.
 
K

Kleberson

Der Kalkputz braucht noch ne zweite Lage vor dem Streichen. Wir haben Rotkalk plus Filzputz. Dann kann man direkt streichen. Glasvlies kenne ich nicht, aber ich würde Kalkputz nicht tapezieren.
 

Ähnliche Themen
28.06.2015Wände vor den Fußböden fliesen?Beiträge: 11

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben