Finanzierungsanbieter über Fertighausbauer, oder Kreditvermittler?

4,70 Stern(e) 7 Votes
G

GeradeSchräg

Was sagt ihr zu unserer Kosteneinschätzung? Der Hauspreis ist fix, der Rest von uns geschätzt.
Wie groß ist denn das Haus? Bzw hat es Besonderheiten ?

Auf Grund der Förderung von 42500€ muss es ja ein KfW 40+ Haus sein. Da finde ich 335k komplett fertig schon sehr günstig. Ist da wirklich alles mit drin?

Da der Hauspreis doch relativ günstig ist könnten gut und gerne die 10k für die Bemusterung schnell drauf gehen. Außer ihr haltet euch sehr zurück oder das Haus hat eine Wohnfläche von 110m2hat.

Nebenkosten passen würde ich sagen.

Küche und Außenanlage kommt ganz auf euch drauf an. Was ihr da wollt und wie wichtig euch die jeweiligen Sachen sind. Natürlich bekommt man ein Küche für 15000 aber dann darf man kein Keramik und Miele Vollausstattung erwarten. Wenn das GS klein ist kann man auch für 8 den Garten Machen. Aber dann ist selber machen Voraussetzung!
 
T

Tom1978

Wie groß ist denn das Haus? Bzw hat es Besonderheiten ?

Auf Grund der Förderung von 42500€ muss es ja ein KfW 40+ Haus sein. Da finde ich 335k komplett fertig schon sehr günstig. Ist da wirklich alles mit drin?

Da der Hauspreis doch relativ günstig ist könnten gut und gerne die 10k für die Bemusterung schnell drauf gehen. Außer ihr haltet euch sehr zurück oder das Haus hat eine Wohnfläche von 110m2hat.

Nebenkosten passen würde ich sagen.

Küche und Außenanlage kommt ganz auf euch drauf an. Was ihr da wollt und wie wichtig euch die jeweiligen Sachen sind. Natürlich bekommt man ein Küche für 15000 aber dann darf man kein Keramik und Miele Vollausstattung erwarten. Wenn das GS klein ist kann man auch für 8 den Garten Machen. Aber dann ist selber machen Voraussetzung!
10k für Bemusterung ist ja nichts. Bei manchen Fertighausanbietern kosten alleine zusätzliche Steckdosen 100 € / Stück. 20 brauchst Du mind. mehr als im Plan. Da sind schon 2.000 € weg. Hinzu kommen dann die besseren Badfliesen, schönere Wanne, größere Dusche, Duschabtrennung, bessere Fensterbänke innen und außen, farbiger Putz etc.
 
K

Kalibri

Vielen Dank für eure Antworten und Hinweise!

Wir werden uns also für das günstigere Zinsangebot entscheiden.

PS: Ja, der Preis passt so. Es wird nur 120qm haben. Dass bei der Bemusterung einiges dazu kommt ahnen wir.
 
M

MarkoW.

Fängt der Hersteller zufällig mit St... an?

Wie kommt ihr auf 50.000 Euro BNK für ein ebenerdiges Grundstück & Erschließung? Erscheint mir recht hoch. Und ob man mit der vorgesehenen Anzahl an Steckdosen auskommt ist ja auch jedem selber überlassen. Klar kann man sich bei der Bemusterung austoben, muss man aber auch nicht ;) Dem einen reichen Fliesen für 50 Euro / qm, der nächste möchte gerne welche für 70 Euro / qm. Hier hilft aber das L&L weiter, was alles schon im Standard inkludiert ist.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben