Fensterplanung DG - Giebelfenster größer oder Dachflächenfenster

4,70 Stern(e) 7 Votes
K

kgeisler

Hallo zusammen,
wir sind gerade in der letzten Planung unserer Doppelhaushälfte und haben im DG ein recht großes Fenster mit Schräge geplant.


Dort ist im Standard ein Giebelfenster mit 1,54x1,14m geplant.

1625657300744.jpg


Das erschien uns für den Raum etwas zu klein, daher haben wir nun 2 Optionen:

Option 1: Ein Dachflächenfenster mit 0,94x1,18m (Velux GTU) für 1575 EUR

oder

Option 2: Erstmal nur Vergrößerung des Giebelfensters um 40cm für 803 EUR

fensterplanung-dg-giebelfenster-groesser-oder-dachflaechenfenster-509532-1.jpg


Die Trav-Verglasung würde natürlich volle 40cm größer, im oberen Teil wären aber nur 22cm sichtbarer Bereich durch das, was durch Rahmen etc. ja nicht größer wird.
Was würdet ihr tun?

Das Zimmer wird ein Schlafzimmer/Kinderzimmer und ich bin nicht der größte Fan von Doppelflügelfenster. Außerdem soll auf dieser Dachseite Photovoltaik entstehen, so dass das Doppelflügelfenster uns natürlich Platz hierfür raubt.
Was würdet ihr an unserer Stelle tun? Lohnt sich die Vergrößerung des Giebelfensters oder doch lieber Doppelflügelfenster?

Danke euch für eure Einschätzung!
Viele Grüße
 
S

soneva2012

Ich bin auch kein Fan von Doppelflügelfenster besonders im Schlafzimmer/Kinderzimmer.

Man kann sie nicht gut verdunkeln. Beim Regen wird es sehr laut (und die Kinder werden geweckt). Wenn sie offen sind kommt deutlich mehr Dreck rein. Beim Lüften kommt kaum frische Luft rein.

Und irgendwann lässt man sie offen und es regnet!
 
Y

ypg

Wie ist denn die Ausrichtung vom Giebel?
Ich bin ja kein Fan von diesen Flügelfenstern mit Unterfenster, die fast nur aus Friesen und Rahmen bestehen.
 
M

Myrna_Loy

Falls Ihr ohne Klimaanlage baut, würde ich ein Dachflächenfenster mit einplanen, um durchlüften zu können.
 
Y

ypg

Der Giebel zeigt nach Süden. Was würdest du denn an unserer Stelle tun?
Ich versteh ehrlich gesagt nicht, warum bei Brüstungshöhe von 0 ein Fenster von Pi mal …
…, ok, Streiche den letzten Satz. Problem ist das auf der Seite stehende Foto.

Ich denke, auf Süd wird das Brüstungsfenster reichen.2-flüglig und gut.
Unsers hat ähnliche Maße: 16qm Zimmer, aber Fensterbreite von 2 Metern.

Und dann bei Euch ggü der Tür sollte ein Doppelflügelfenster hin, das macht den Zugang freundlich und bringt Licht in die Ecke.
@Myrna_Loy s Tipp ist Gold wert!
 
Zuletzt aktualisiert 16.06.2024
Im Forum Fenster / Türen gibt es 1283 Themen mit insgesamt 14954 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Fensterplanung DG - Giebelfenster größer oder Dachflächenfenster
Nr.ErgebnisBeiträge
1Kinderzimmer und Schlafzimmer - Welche Größe ist zu empfehlen? Beiträge: 56
2Schallschutztür Schlafzimmer / Kinderzimmer Beiträge: 23
3Neubau Einfamilienhaus 160-170qm, 3 Kinderzimmer Beiträge: 39
4Schalldämmung - geräusche aus dem Schlafzimmer Beiträge: 27
5Grundriss 3 Kinderzimmer Einfamilienhaus - Potenziale? Beiträge: 42
6Fußbodenheizung in Kinderzimmer? Einige Räume ohne Fußbodenheizung geplant? Luft-Wasser-Wärmepumpe raus? Beiträge: 48
7Ups...! Wir brauchen jetzt doch ein Kinderzimmer... Beiträge: 19
8Gestaltung Schlafzimmer Beiträge: 35
9Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller/Schlafzimmer und Bad im EG Beiträge: 27
10Schlafzimmer auf der Südseite zu warm? Beiträge: 18
11Schaltung - Schlafzimmer - Deckenleuchte / Nachttischlampe Beiträge: 12
12Schlafzimmer zu warm - trotz ausgeschalteter Heizung Beiträge: 44
13Zehnder Kontrollierte-Wohnraumlüftung ppm Messung Schlafzimmer Beiträge: 22
14Verbindung Schlafzimmer / Ankleidezimmer / Bad Beiträge: 16
15Entwurf Einfamilienhaus mit 3 Kinderzimmer, Keller und Grenzbebauung Beiträge: 32
16Zu warmes Schlafzimmer Beiträge: 13
17Fritzbox Repeater 6000 im Kinderzimmer? Beiträge: 21
18Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller, 3 Kinderzimmer und Büro Beiträge: 18
19Extra-Bad vom Schlafzimmer oder doch Abstellraum? Beiträge: 29
20Kinderzimmer lieber tapezieren oder verputzen? Beiträge: 23

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben