Farbe und Qualität des Dachsteines wählen

4,00 Stern(e) 3 Votes
S

Steffi33

Heute sind wir durch eine 20 Jahre alte Eigenheimsiedlung spaziert. Uns sind viele stark verschmutzte und bemooste Dächer aufgefallen. Bei roten Dächern fällt es besonders auf. Auch wir wünschen uns ein rotes Dach. Möglichst naturrot. Diese hochglänzenden Dächer mag ich aber gar nicht. Sind Dachsteine von heute unempfindlicher gegen Schmutz? Worauf sollte man bei der Wahl achten? LG Steffi.
 
B

Bieber0815

Im Allgemeinen sind Betondachsteine anfälliger gegen Moos als Tondachsteine. Unabhängig davon sind IMHO äußere Einflüsse (Schatten, Wetter, Bäume, ...) von größerer Bedeutung als der Stein selbst.

Was man wirklich aufs Dach legt, ist IMHO völlig egal, es ist nur eine optische Frage/Geschmacksfrage. Auf Betonsteine hast Du i.d.R. 20 Jahre Garantie, was soll da schief gehen?
 
A

Adieu liebster

Schau das dir die richtige Farbe und Ausführung geliefert wird

Je glänzender desto weniger Moos - aber ich würde auch denken, dass Bäume und Schatten den größten Einfluss auf das Äußere Erscheinungsbild haben.
 
EveundGerd

EveundGerd

Die Farbe Rot sieht nicht nur bei älteren Dächern nicht mehr schön aus. Auch rote PKW ohne Metalliclackierung oder rote Sonnenschirme leiden unter der UV-Strahlung.
Ich hätte zu gern ein rotes Dach gehabt aber mein Mann war strikt dagegen, so dass wir uns auf eine andere Farbe einigen mussten.
 
B

Bieber0815

Die Farbe Rot sieht nicht nur bei älteren Dächern nicht mehr schön aus.
So pauschal, finde ich, gilt das nicht. Das rote Dach meiner Eltern sieht nach 15 Jahren super aus. Ist natürlich noch nicht alt, aber ich sehe ständig ansprechende rote Dächer, die aller Wahrscheinlichkeit nach noch älter sind.
 
EveundGerd

EveundGerd

Das kann ich leider nicht sagen. In einem Neubaugebiet in der Nähe stehen die Häuser seit knapp 10 Jahren und sie sehen nicht mehr schön aus. In der Straße gibt es ebenfalls zwei Häuser mit rotem Dach. Und auch diese Dächer sind nicht mehr schön.

Dafür aber kenne ich ein Haus mit blauem, hochglänzenden Dachbetonstein, welches auch nach 10 Jahren noch wie gerade neu zugedeckt aussieht.
 

Ähnliche Themen
20.10.2018Fensterläden - Welche Farbe würdet ihr wählen / empfehlen?Beiträge: 22
20.04.2018Dach mit falschen Ziegeln gedeckt - Haus abgenommen.Beiträge: 12
16.12.2020Graue/Anthrazitfarbene Fenster - das neue „weiß?“Beiträge: 90

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben