Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
137
Gäste online
1.230
Besucher gesamt
1.367

Statistik des Forums

Themen
29.571
Beiträge
380.938
Mitglieder
47.206

Erfahrungen mit Cisco SG250X-24P-K9-EU Switch vorhanden?

4,20 Stern(e) 6 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Irgendwie wurde hier immer noch nicht die Frage beantwortet, wie kompetent der TE in Sachen Netzwerk allgemein und Cisco im Besonderen ist. Ohne Vorkenntnisse ist das aussichtslos, mit allgemeinen Vorkenntnissen ist das Projekt "Cisco Switch" immer noch mindestens sehr sportlich. Als CCNP sieht das natürlich anders aus. ;)
 
Meine Kenntnisse beschränken sich auf das, was ich in meiner Ausbildung gelernt habe und rudimentär im Beruf dazu gelernt habe. Ich habe beruflich wenig zu tun mit spanning tree, trunking, routing etc. Natürlich kann ich mit all dem was anfangen, ist aber halt nicht mein Aufgabengebiet.
Nochmal, ich bin auf den Switch gekommen, weil er mehr oder weniger alles „out of the Box“ kann. Ich brauche keinen zusätzlichen Router für Vlans und er beherrscht IGMPv3.
Ich erhoffe mir lediglich vlans, Vlan routing, Poe und magenta tv in einem Gerät unterbringen zu können und das mit 24 Ports+
Wenn jemand eine Alternative hat, immer her damit.
Die Edge Serie von Ubiquiti scheint eine Alternative zu sein. Hat jemand so ein Teil schon mal in der Hand gehalten und genutzt?
 
Ich hab wie gesagt zwei davon im Einsatz und betreibe damit auch VLANs.
Vorgeschaltet ist der USG-Pro-4 von Ubiquiti.
MagentaTV habe ich nicht, nutze nur FTTH von der Deutschen Telekom.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Finde ein Routing gehört auf eine gute Firewall mit Zonen und nem gewissen mehr-Umfang an Funktionen anstelle von statischen Routen auf dem Switch
 
Prinzipiell gebe ich dir recht.
Aber welchen Mehrwert habe ich in einem EFH durch eine richtige FW?
Zugriff von außen will ich nicht.
 
Oben