Bauvorhaben finanzierbar? 570 k€ Kredit bei 5300 € Gehalt

4,90 Stern(e) 17 Votes
Kinder sind ein Geschenk und kein Problem Leute - wenn das Haus steht und es kommt Nachwuchs, ja meint ihr dann kommt man nicht mehr klar? Man baut sein Leben dann um die Rate / Haus herum und muss sich halt einschränken.
Klar kommt man immer, aber zwischen "klar kommen" & "glücklich sein" gibt es unterschiede. und hier steht nirgendwo geschrieben, das kinder ein problem sind. überhaupt nicht. weiß nicht warum man den hauskauf vorab übers knie brechen muss (es sei denn da kommt das mega-schnäppchen) statt sich erstmal mit dem neuen setting zu arrangieren & zu sehen wie sich neue bedürfnisse / blickwinkel entwickeln. was sind da 1-2 jahre warten für ein problem, gerechnet auf die dann wahrscheinlich jahrzehnte lange abzahlerei des kredits.
 
Also mit 5300 Netto die 570k zu finanzieren gleicht in meinen Augen absolut Harakiri. Jetzt lass das Haus noch teurer werden und ggfs. Kinder oder ähnliches, das funktioniert doch vorne und hinten nicht.

EiEiEi
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Die Rate ist mal wieder zu gering. 3% Tilgung sollten es schon bei der Summe sein. Macht genau 2000€ + 400€ monatlichen Nebenkosten. Wenn man das mit 1-2 Kindern über 26 Jahre kann und will, dann machen. Ansonsten kleiner bauen.
 
Die Rate ist mal wieder zu gering. 3% Tilgung sollten es schon bei der Summe sein. Macht genau 2000€ + 400€ monatlichen Nebenkosten. Wenn man das mit 1-2 Kindern über 26 Jahre kann und will, dann machen. Ansonsten kleiner bauen.
Bei 1% Zinsen sind es 1.900€ Tilgung. 3% ist ein guter Wert, definitiv, kann aber auch während der Phase mit Kindern nach unten geschraubt werden und wenn die Phase kommt, wenn beide wieder Vollzeit arbeiten nach oben geschraubt werden.
 
Oben