[ wanne] in Foren - Beiträgen

Inspiration für Bad-Planung gesucht

... anordnen könnte. Ich bin immer extrem unkreativ bei sowas. Vielleicht fällt euch ja was ein? Ich hatte was mit einer T-Mauer probiert um die Wanne eher in der Mitte des Zimmers zu haben, das würde gut Platz geben für etwas Stauraum. Aber dann wird der Durchgang zur Toilette relativ schmal. Man ...

[Seite 3]
... als Ablage. Wenn man andere Optionen hat, dann genau das nicht. Fenster müssen geputzt werden, und das geht dann nur, wenn man in der Wanne steht. Es gibt gute Gründe, warum eine klassische Anordnung auf Dauer immer noch die schönste ist

[Seite 5]
71441 Maßstabsgerecht… Wanne 140 x 140, Waschtisch 145 x 50… Findet den Fehler!

[Seite 6]
Dusche: RBM 100cm / Wanne ist 80 ganz nett zum Relaxen.

[Seite 7]
BadeWanne soll 180x80 etwa. Ich hätte gerne wieder die Kaldewei Saniform die wir hier im Haus haben. Eine wunderbar bequeme Wanne. Bei der Dusche wäre 120 x beliebige Länge völlig ausreichend. Wir haben hier 120x100 und duschen oft zu zweit ohne Probleme. Im neuen Haus ggf in eine zweite Armatur ...

[Seite 8]
... oppelwaschtische. Aber das Fenster ist bei dieser Version trotzdem suboptimal, wenn man es öffnen möchte. Dann darf niemand auf dem Klo oder in der Wanne sitzen

[Seite 10]
Ich denke das Bodentiefe Fenster sollten wir vielleicht echt verändern. Ich könnte mir vorstellen das Fenster nicht bodentief zu machen und die Wanne davor zu platzieren. Hat unpraktische Aspekte, finde ich optisch aber sehr schön. Aber selbst mit KWL ist das evtl zu schlecht zu erreichen ...

[Seite 12]
... hätte ich eine Dusche mit 2 Armaturen und einer kleinen Sitzbank. Einen länglichen Waschtisch auf den eine Vase oder Deko passt. Die Wanne haben wir aktuell im Eck etwas schräg gestellt, ich mag das sehr weil ich drüber und drumherum viel ablegen kann. Das muss nicht sein im neuen Haus. Was ...



Oben