Was kostet der Garten? Erstes Angebot bekommen

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Könnt ihr das nicht irgendwo selbst anschauen? Würde mich da nicht auf die Meinung bzw. den Geschmack des Galabauers verlassen. Muss euch ja letztlich gefallen. Davon ab würde ich nie Material ungesehen kaufen. In Natura sieht es dann doch immer anders aus als auf Fotos.
 
Die Artikel die uns im Katalog gut gefallen haben waren leider fast alle nicht beim Baustoffhändler in der Ausstellung. Es war aber kein Problem ein Musterstück (von unseren Terrassenplatten sogar ein ganzer qm) zu bekommen. Nur so als Tipp

 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
3 Steine habe wir schon hier - wurden quasi nach Hause geliefert, da die Nachbarschaft in dem Baustoffhandel arbeitet. Sind nun alles die eher schwarzen Exemplare... da gibt es wohl auch noch rötlicher.
Der Stein sieht edel aus - gefällt uns schon. Natürlich in der Fläche schwer vorzustellen...aber gut dafür die Bilder im Internet.
 
wir haben uns klinkerpflaster zugelegt. ist der von abc Klinker in mitternachtsgrau. 143qm. leider kommt der gala Bauer nicht ran, hat zuviel zu tun und vertröstet uns immer. großen platten für weniger fugen war auch unser Thema, allerdings gibt es auch ein paar Tricks, mit den man den wachstum in den fugen reduziert. große platten hätten wegen angeblich aufwendigeren verlegen noch mal insgesamt (Material kostet auch mehr) 2000€ mehr gekostet und wäre dann auch nur beton gewesen. nun haben wir gebrannte Ziegel, die halten ewig.
 

Ähnliche Themen
19.06.2016Dämmung Laibung Fenster WDVS und Klinker plus ÜbergangBeiträge: 12

Oben