Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
119
Gäste online
1.069
Besucher gesamt
1.188

Statistik des Forums

Themen
29.862
Beiträge
387.419
Mitglieder
47.411

Was kostet der Garten? Erstes Angebot bekommen

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Richtig. Seh da auch nicht den Mehrwert.

Feinsteinzeugplatten kannst du sowohl in Splitt als auch in Trasszement legen. Bei uns liegen sie im Trasszement, der komplett wasserdurchlässig und natürlich auch frostsicher ist.

Mehrkosten im Vergleich zur Verlegung in Splitt ca. 300 € bei ca. 75qm Terrassenfläche.

Die Platten sind rutschfest, kratzfest und sehr schmutzunempfindlich.
Haben ne Wasseraufnahme von unter 0.2%. Schmutz lässt sich einfach abwischen oder auch mal "wegkärchern".

Der qm-Preis lag bei unseren bei 55€ Brutto. Für ordentliche Betonplatten mit Oberflächenbehandlung zahlst du aber auch nicht weniger.
 
Die Verbundplatten würden 70€ kosten - gut zu wissen, danke.
Wir spielen grad ein wenig mit dem Gedanken Klinkerpflaster zu verlegen - überall - ich hab halt etwas Angst wegen der Fugenpflege.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Die Sitzbänke werden noch mit Cumaru-Terrassendielen beplankt.
So, die erste Bank ist fertig. Wird morgen nur noch geölt.

bank-splitt-trasszement-klinkerpflaster-holz-131386-1.jpg

bank-splitt-trasszement-klinkerpflaster-holz-131386-2.jpg

Die Bank ist innen "hohl". Drin steht eine wasserdichte Stauraumbox. Durch die Scharniere hinten kann die Bank nach hinten hochgeklappt werden.

Morgen gehts mit der Eckbank los. Arbeit mit Holz macht Spaß. :)
 

Anhänge

Danke für das Lob! :)

Poste dann demnächst auch mal Fotos wenn die andere Bank über Eck fertig ist.

Gestern hab ich die schon fertige Bank noch mit Teak-Öl behandelt.

So ist das Holz noch etwas mehr geschützt.

bank-splitt-trasszement-klinkerpflaster-holz-131581-1.jpg

bank-splitt-trasszement-klinkerpflaster-holz-131581-2.jpg

bank-splitt-trasszement-klinkerpflaster-holz-131581-3.jpg
 

Anhänge

Oben