Was kostet der Garten? Erstes Angebot bekommen

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Die Verbundplatten würden 70€ kosten - gut zu wissen, danke.
Wir spielen grad ein wenig mit dem Gedanken Klinkerpflaster zu verlegen - überall - ich hab halt etwas Angst wegen der Fugenpflege.
 
Die Sitzbänke werden noch mit Cumaru-Terrassendielen beplankt.
So, die erste Bank ist fertig. Wird morgen nur noch geölt.

was-kostet-der-garten-erstes-angebot-bekommen-131386-1.jpg

was-kostet-der-garten-erstes-angebot-bekommen-131386-2.jpg

Die Bank ist innen "hohl". Drin steht eine wasserdichte Stauraumbox. Durch die Scharniere hinten kann die Bank nach hinten hochgeklappt werden.

Morgen gehts mit der Eckbank los. Arbeit mit Holz macht Spaß.
 

Anhänge

Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Danke für das Lob!

Poste dann demnächst auch mal Fotos wenn die andere Bank über Eck fertig ist.

Gestern hab ich die schon fertige Bank noch mit Teak-Öl behandelt.

So ist das Holz noch etwas mehr geschützt.

was-kostet-der-garten-erstes-angebot-bekommen-131581-1.jpg

was-kostet-der-garten-erstes-angebot-bekommen-131581-2.jpg

was-kostet-der-garten-erstes-angebot-bekommen-131581-3.jpg
 

Anhänge

Der Galabauer hat angerufen und gesagt, dass Wienerberger Baltrum sehr teuer sei (in Vergleich zu anderen) und er glaubt dass gelb nicht so passt. Er hat uns Dresden nahegelegt (anthrazit / rotnuanciert)
Er würde auch die Terrasse damit machen, da die Klinker gut für Bögen geeignet sind. Fugenpflege sei halt das Argument für größere Platten - müsste man sich überlegen.
 
Oben