Verunsicherung über Bauvorhaben mit Allkauf Haus

4,40 Stern(e) 5 Votes
M

Meggiemoon

Hallo zusammen,

Erstmal das Grundlegende:

Ich bin 26, verheiratet und habe zwei Kinder. Nach der Geburt unseres Sohnes (5.2018) haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen ein Haus zu bauen. Als Eigenkapital haben wir 30T€ gehabt. Unsere damaligen Nachbarn haben uns Allkauf Haus empfohlen, da man hier mit viel Eigenleistung ein Haus bauen könne. Mein Mann hat früher mal auf dem Trockenbau gearbeitet und sein Vater war Elektriker. Jedenfalls haben wir Angst gehabt überhaupt keinen Kredit zu erhalten, da ich in Elternzeit war und mein Mann gerade erst seine Ausbildung zum Kaufmann für Vers und Finanzen abgeschlossen hatte. Rückblickend hört sich das sehr naiv an, ich weiß. Aber bei Allkauf Haus wurde uns dann das gelbe vom Ei versprochen und da wir keinerlei Erfahrung hatten, haben wir alles geglaubt. Leider hielt das Leben dann eine große Herausforderung für mich / uns bereit. Zwei Monate nach der Geburt erhielt ich die Diagnose: Krebs. Mein Mann war daraufhin nicht mehr abzubringen von dem Gedanken ein Haus zu bauen. Und es lief auch alles so überraschend gut. Wir bekamen ohne Probleme den Kredit von 330T€, das Grundstück war im Geburtsort meines Mannes und ich, naja, hatte andere Sorgen.

Zunächst kauften wir dann erstmal das Grundstück. Da lief alles gut. Dann mussten wir bis Dezember auf das Architektengespräch warten und von da an hatten wir nur Probleme mit der Firma Allkauf Haus . Die Pläne waren immer wieder falsch und es wurden einfach Änderungen vorgenommen, die wir teuer bezahlen sollten. Ich habe daraufhin selber Millimeterpapier und Stift zur Hand genommen, doch trotzdem dauerte es weitere drei Monate, ehe wir endlich die richtigen Pläne in den Händen hielten. Der Bauantrag wurde dann im Juni 2019 eingereicht. Da im Kreis Ahrweiler Wahlen waren und sich die Beamten wohl erst neu sortieren mussten, durften wir sechs Monate auf die Baugenehmigung warten (haben sie noch vor Weihnachten bekommen). In der Zeit erhielten wir dann schon eine Preisanpassung, da ein Jahr vergangen war (dass die Architektin sich sechs Monate Zeit gelassen hatte interessierte niemanden, da sie Frau vom Chef ist), wir mussten uns verzweifelt um einen Elektriker bemühen, der das Projekt übernimmt, da der Vater meines Mannes verstorben ist. Dann wurde uns bei der Bemusterung eröffnet, dass dies und jenes doch nicht inklusive sei und der Tiefbauer machte uns ein Angebot für 30T€ (der Berater bei Allkauf Haus hatte hierfür nur 5T€ veranschlagt...). Mittlerweile warten wir seit zwei Monaten auf eine Antwort von dfh, was denn nun beim Bodenaufbau von Allkauf Haus gestellt wird und was Bauherrenleistung ist, da in den Unterlagen widersprüchliche Aussagen stehen.
Insgesamt gibt es noch zahlreiche weitere Beispiele die nervig sind und waren und insgesamt zu einem sehr schlechten Gefühl unsererseits führen.

Hinzukommt, dass ich mittlerweile nur noch Horrorszenarien über Allkauf Haus zu lesen bekomme. Und die Qualität soll wohl auch zu wünschen übrig lassen. Das macht mir so große Sorgen! Mittlerweile haben wir einen Kredit von 350T€ aufgenommen und ich frage mich, warum wir trotz dieser enormen Summe so schlecht behandelt werden. Außerdem habe ich Angst, dass uns das schlimmste noch bevorsteht und der Rohbau eine Katastrophe sein wird oder wir wieder zigtausend € auftreiben müssen für irgendwas Unvorhergesehenes. Vermutlich ist es auch längst zu spät vom Vertrag zurückzutreten und sich eine andere Firma zu suchen. Ich weiß es nicht. Aber vielleicht sehe ich auch nur schwarz und es ist alles halb so schlimm. Wir sind einfach mit falschen Motiven an diese Sache herangegangen und im Nachhinein sind wir wie immer schlauer.

Kann einer von euch dazu etwas sagen? Vielleicht seine Erfahrungen mit Allkauf Haus mit mir teilen? Ich kenne auch leider niemanden, der schon gebaut hat und zu den damaligen Nachbarn haben wir den Kontakt verloren.

Viele Grüße
Meggie
 
Zuletzt aktualisiert 28.11.2021
Im Forum Allkauf Haus GmbH gibt es 9 Themen mit insgesamt 57 Beiträgen

Ähnliche Themen
21.02.2015Auswirkungen auf Kredit wenn Eigenkapital in GrundstückBeiträge: 17
13.05.2020Garage des Nachbarn ragt 12 cm auf unser GrundstückBeiträge: 22
22.12.2019Kran vom Nachbarn auf meinem GrundstückBeiträge: 67
14.09.2021Grundstück schuldenfrei - Kredit auf Mann?Beiträge: 26
07.10.2018B-Plan Abweichungen wollen die Nachbarn nicht zustimmenBeiträge: 15
02.07.2014Realistisch Kauf Grundstück und Neubau EFH & wie finanzieren?Beiträge: 20
29.04.2021Abstand zu unserem gemietetem Objekt bei Neubau auf GrundstückBeiträge: 45
09.07.2021schönes Grundstück auf dem Dorf mit mehr als einem HakenBeiträge: 22
26.03.2021Grundriss Bungalow auf schon genutztem GrundstückBeiträge: 108
20.05.2021180qm Nicht-Anstatt-Haus, beste Anpassung ans Grundstück?Beiträge: 79

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben