Umbau bestehende EG Wohnung - zus. Büro

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tassimat

Tassimat

Besteht die Möglichkeit anzubauen? Oder einen Teil der Garage umzufunktionieren?

Ein zweites Kind darf aber nicht kommen, dann ist das Arbeitszimmer wieder weg
 
kaho674

kaho674

War auch meine Idee. Wenn Geld keine Rolle spielt...
Bin kein Statiker, daher vorsichtshalber die Säule neben dem Sofa.Anhang anzeigen 34985

Wenn's einen Keller gibt, durchaus machbar.
War auch mein erster Gedanke, die Küche zum Büro zu machen und den Rest zu vereinen. Die Wände dürften allerdings tragend sein, so wie die aussehen. Eventuell kann man mit Durchbrüchen und Säulen arbeiten.
 
11ant

11ant

Muß das Arbeitszimmer denn ins Erdgeschoß, oder könnte es auch in den Keller oder ein Gartenhäuschen ?
 
S

Scout

so wie von Escroda geplant ist schon mal ein guter Ansatz- ich würde aber die Glasfront unten von Planlinks kommend nicht in einer Schräge nach innen einknicken sondern geradeaus weiter nach rechts laufen lassen, evt. (wenn das Baufenster es hergibt) sogar im 45° Winkel weiter nach außen laufen lassen und die Decke in beiden Fällen ebenfalls in Glas ausführen.

Also einen flächenbündigen oder sogar "vererkerten" Wintergartenanbau, der dann das neue Eßzimmer ergibt und die Wohnfläche je nach Ausführung um 7 bis 12 m2 vergrößern könnte.
 
11ant

11ant

ich würde aber die Glasfront unten von Planlinks kommend nicht in einer Schräge nach innen einknicken sondern geradeaus weiter nach rechts laufen lassen, evt. (wenn das Baufenster es hergibt) sogar im 45° Winkel weiter nach außen laufen lassen und die Decke in beiden Fällen ebenfalls in Glas ausführen.
Da kann ich Dir nicht recht folgen - mal´ mal
 
Y

ypg

Das wäre mit einem Wintergarten eine schöne Lösung. Achte darauf, dass Du keinen Küchentisch als Familienesstisch einplanst - ich seh da gerade einen Nottisch, der für Gäste herhalten soll..,
Wenn es mein Haus wäre, dann würde ich in dem Wintergarten die Küche machen... eventuell fällt bei der Garderobe noch ein kleiner Abstellraum ab?! Das würde der Wohnung auch ganz gut tun.
 
B

bruzzler

Hi zusammen,
sorry dass ich so lang nichts hören hab lassen. Vielen Dank für die tollen Ideen und ANregungen, die ich jetzt mal in einen Entwurf von einer Architektin umsetzen hab lassen. Finde das schon mal den richtigen Ansatz:
-Küche verkleinert --> Büro
- Küche rausverlagert
- Tragende Wand durch Sturz ersetzt

So richtig glücklich bin ich mit der "übrigen" Mauer jedoch nicht. Die steht jetzt einfach mitten im Raum (Auflage für Balken). Habt ihr Ideen, wie man diese geschickt in ein Mobiliar/Küche "mit integrieren könnte" als stilistisches Element?
PS Von Wintergärten bin ich irgendwie kein Freund - vor allem wenns recht aufheizt im Sommer.
umbau-bestehende-eg-wohnung-zus-buero-330351-1.jpg
Danke euch und VG
 
Zuletzt aktualisiert 22.05.2022
Im Forum Planung Grundriss / Grundstück gibt es 2083 Themen mit insgesamt 71275 Beiträgen

Ähnliche Themen
16.11.2021Eckgrundstück Stadtvilla 150qm+Wintergarten, O-W - Seite 2Beiträge: 21
31.12.2017Umbau Wintergarten - Baugenehmigung oder Genehmigungsfrei? Beiträge: 15
27.01.2018Grundrissplanung EFH mit Wintergarten und Grundstückswahl Beiträge: 32
24.09.2013Grundriss, Ideen zur räumlichen Trennung innerhalb der Küche Beiträge: 23

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben