Meinung zu diesem Grundstück erwünscht!

4,80 Stern(e) 5 Votes
Yaso2.0

Yaso2.0

Es ist mal wieder eure Meinung gefragt!

Ich habe dieses Grundstück gefunden und das beste, es liegt quasi bei mir um die Ecke.. Siehe Immoscout 109040891.

Zufälligerweise ist der Verkäufer der Sohn einer älteren Nachbarin. Ich habe eben mit ihm telefoniert und er hat uns das Grundstück reserviert.

Könnt ihr anhand der Anzeige eine Meinung zu dem Grundstück abgeben?

Wenn ich die Angaben bzgl. Bebauungsplan richtig deute, heißt es, wir dürfen ein Haus mit 2 Vollgeschossen bauen und die anvisierten 150qm dürften auch passen, richtig?

Hat es für mich "Vorteile" bzgl. der Anschlüsse, dass das Grundstück quasi direkt an der Straße liegt? Oder hat es Nachteile, da die Straße leicht steil verläuft?

Ich bräuchte bitte Rat :) Also grundsätzliches, auch wegen dem "Schnitt" des Grundstücks etc.

Ach ja, ich fahre morgen natürlich wieder direkt zum Bauamt, um mir "böse" Überraschungen zu ersparen.. hat sich ja bewährt ;)
 
Winniefred

Winniefred

Bezüglich der Anschlüsse (was liegt an und wo genau) würde ich beim Bauamt gleich mitanfragen, wenn du eh einmal da bist. Wobei es bei dem kleinen Grundstück vermutlich den Braten nun nicht fett macht, ob der Strom auf Meter 2 oder Meter 8 anliegt, sofern es die "Abzweige" überhaupt schon geben sollte. Da es eine Baulücke ist, dürften ja die Anschlüsse zumindest nicht weit weg sein, evtl müssen da die Abzweige erst noch gezogen werden, aber das kann man wohl recht gut kalkulieren bzw kann man dir sicher auch Auskunft geben, was das in etwa kosten wird. Das Grundstück ist ja übersichtlich und das Haus wäre so oder so nicht weit weg von der Straßen und den Anschlüssen, egal wo man es hinsetzt. Welche Maße hat das Grundstück denn? LxB? Zum Schnitt sehe ich in der Anzeige nichts. Stören würde mich uU die Nähe zur Autobahn (scheinen ca 500m Luftlinie zu sein). Gibts da Lärmschutzwände? Oder hört man es durch die andere vorstehende Bebauung vllt gar nicht so sehr?
 
Yaso2.0

Yaso2.0

Das mit den Leitungen hab ich mir auch so gedacht.

Die Autobahn hört man nicht, nur ein sehr leises rauschen, wenn der Wind ungünstig steht.

Die Maße werde ich morgen erfragen, oder selber ausmessen :D
 
Yaso2.0

Yaso2.0

Aber kann man denn grundsätzlich was „vernünftiges“ auf einem Grundstück in der Größe bauen?

Hat hier schon jemand auf einem Grundstück in der Größe was errichtet?
 
N

nordanney

Quadratisch, praktisch, gut zu bebauen gem. Bebauungsplan. Wenn vernünftig für Dich 350qm Wohnfläche. + Pool mit Poolhaus ist, dann klappt es nicht ;-)
Jedes "normale" Durchschnittshaus kannst Du wahrscheinlich ganz gut bauen.
 
Yaso2.0

Yaso2.0

Quadratisch, praktisch, gut zu bebauen gem. Bebauungsplan. Wenn vernünftig für Dich 350qm Wohnfläche. + Pool mit Poolhaus ist, dann klappt es nicht ;-)
Jedes "normale" Durchschnittshaus kannst Du wahrscheinlich ganz gut bauen.
Das klingt ja schon mal gut!

Die 350 werdens nicht, wir haben da eher an so ca. 150qm gedacht :).

In der Hoffnung, dass mir das Bauamt morgen keinen Strich durch die Rechnung macht..
 
Zuletzt aktualisiert 14.06.2024
Im Forum Kaufberatung / Substanzbewertung gibt es 466 Themen mit insgesamt 11260 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben