Grundstück bereits finanziert - andere Bank für Hausbau möglich?

4,30 Stern(e) 6 Votes
Zuletzt aktualisiert 25.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Grundstück bereits finanziert - andere Bank für Hausbau möglich?
>> Zum 1. Beitrag <<

N

nordanney

Die Banken nehmen ja nicht den Wert, den ich für das Haus bezahle als Grundlage für den Beleihungswert. Da werden doch noch irgendwelche Pauschalen abgezogen, oder?
Richtig. Der Beleihungswert liegt zwischen 10 und 15% unter den Kosten/dem Kaufpreis (inkl. Grundstück).
Habt ihr das Grundstück zusammen gekauft oder nur einer von euch?
Veräußerung ist ein Grund, den die ING akzeptieren muss.
Schade, dass gebaut und nicht verkauft werden soll ;)
 
E

exto1791

Zusammen gekauft, sonst hätte ich es meinem Mann verkauft :D


Meine Schwester ist bei der Degussa und total zufrieden.

Bei der ING hat mich ehrlich gesagt jetzt nur bissl geärgert, dass die die Grundstücksfinanzierung nicht mit dem Hausbau koppeln, sondern beide separat laufen müssen.

Stress hatte ich ehrlich gesagt bisher sonst keinen mit denen..
Wie gesagt, kommt ja immer darauf an was dir wichtig bei einer Finanzierung ist... Der Zins allein is mMn nicht entscheidend - es sei denn du planst keine Kinder und planst einen relativ gleichbleibenden Lebensstandard.

Mit etwas googeln konnte ich feststellen, dass die Degussa lediglich 9 Monate bereitstellungsfreie Zinszeit anbietet. Der Zins soll wohl auch sehr hoch sein.
Soweit ich weiß, kann man die Tilgungsrate auch nicht flexibel anpassen - ich glaube sogar gar nicht?
Sondertilgung ja/nein wäre auch noch ein Thema.

Wie gesagt... Nicht alles zielt auf den Zins ab - ist aber auch letztlich eine individuelle Entscheidung. Und da muss ich sagen stimmt halt das Preis/Leistungsverhältnis für UNS bei der ING-DiBa mehr als nur überein!
 
Tolentino

Tolentino

Eltern verkaufen und später wieder zurückkaufen? Kostet halt alles Geld, aber bevor ihr noch Jahre warten müsst?
Bei ING kann man doch Online den Tilgungssatz verändern? Wie hoch könnt ihr den setzen? Evtl. könnt ihr damit noch was erreichen und die Tilgungszeit verkürzen.
 
Yaso2.0

Yaso2.0

Wie gesagt, kommt ja immer darauf an was dir wichtig bei einer Finanzierung ist... Der Zins allein is mMn nicht entscheidend - es sei denn du planst keine Kinder und planst einen relativ gleichbleibenden Lebensstandard.

Mit etwas googeln konnte ich feststellen, dass die Degussa lediglich 9 Monate bereitstellungsfreie Zinszeit anbietet. Der Zins soll wohl auch sehr hoch sein.
Soweit ich weiß, kann man die Tilgungsrate auch nicht flexibel anpassen - ich glaube sogar gar nicht?
Sondertilgung ja/nein wäre auch noch ein Thema.

Wie gesagt... Nicht alles zielt auf den Zins ab - ist aber auch letztlich eine individuelle Entscheidung. Und da muss ich sagen stimmt halt das Preis/Leistungsverhältnis für UNS bei der Ing-Diba mehr als nur überein!
Ich gebe zu, soweit hatte ich mich noch nicht informiert. Mir war es eher so, ob ich es einfach hinnehme, was man mir erzählt oder ob ich halt noch mal frage.

Der User Ybias hat ja ähnliche/selbe Konstellation und ich glaube gelesen zu haben, dass er auch andere Banken angeboten bekommen hat. Daher kam meine Intention mal nachzufragen.


Nein, der
Eltern verkaufen und später wieder zurückkaufen? Kostet halt alles Geld, aber bevor ihr noch Jahre warten müsst?
Bei ING kann man doch Online den Tilgungssatz verändern? Wie hoch könnt ihr den setzen? Evtl. könnt ihr damit noch was erreichen und die Tilgungszeit verkürzen.
Das mit Eltern funktioniert nicht ;)

Wir tilgen für das Grundstück bereits mit 10%, mehr geht auch nicht.
 
E

exto1791

Ich gebe zu, soweit hatte ich mich noch nicht informiert. Mir war es eher so, ob ich es einfach hinnehme, was man mir erzählt oder ob ich halt noch mal frage.

Der User Ybias hat ja ähnliche/selbe Konstellation und ich glaube gelesen zu haben, dass er auch andere Banken angeboten bekommen hat. Daher kam meine Intention mal nachzufragen.
Na also, dann auf zum Berater und nochmals auf den aktuellen Stand bringen lassen. Du wirst sehen, dass ihr höchstwahrscheinlich mit der ING nichts falsch gemacht habt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich super. Wenn du keine Beratung von der Bank direkt brauchst, mit einer Internetbank zufrieden bist und keine Filialen vor Ort benötigst, und du aktuell auch zufrieden bist - denke ich, dass einer Finanzierung mit der ING jetzt nicht so viel im Wege stehen sollte... Zumal du eh so gut wie keine Möglichkeit hast davon Abstand zu nehmen :p

Ich würde an deiner Stelle einfach nochmal mit deinem Interhyp-Berater sprechen und schauen, was der Markt so her gibt und wie du aktuell mit einem ING-Darlehen stehen würdest. Du wirst merken, dass es nicht so viel besseres geben wird :) Wenn überhaupt jemand ein besseres P/L-Verhältnis bieten kann :)

Soviel kann zumindest ich dazu sagen... Wir sind auch noch nicht durch damit, haben aber einige vor Ort Gespräche bei: Deutscher Bank, Volksbank, Sparkasse, Postbank, Commerzbank hinter uns. Außerdem Gespräche bei Dr. Klein und Interhyp. Letztlich hängen geblieben sind wir bei der ING. Also wie gesagt, wir haben uns sehr viel informiert und sehr viel verglichen. REIN von den Konditionen her wirst du mit der ING sehr sehr gut fahren!
 
Zuletzt aktualisiert 25.06.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3142 Themen mit insgesamt 68851 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Grundstück bereits finanziert - andere Bank für Hausbau möglich?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Finanzierung, Interhyp, Allianz und Dr. Klein Erfahrungen? 110
2Dr. Klein Erfahrungen bei Vermittlung. Kredit von Bank genehmigt? 58
3Hausfinanzierung Intehyp oder Dr. Klein? Konditionen? 23
4Finanzierung genehmigt, Einsatz Eigenkapital Ing-Diba 28
5Nur auf Interhyp verlassen? Vorgehensweise Kredit 10
6Dr. Klein Baufinanzierung Erfahrungen. 36
7Finanzierungsangebot über Interhyp - Hausbau 2016 13
8externes Wertgutachten vor Kreditzusage? 12
9Sparkasse Erfahrungen - Konditionen - Wo ist der Haken? 33
10Auszahlungen bei der Ing-Diba Erfahrungen 92
11Hausbau nur mit Fördermitteln KfW und Landesbank möglich? 15
12Annuitätendarlehen - Effektivzins Interhyp angemessen? 10
13Finanzierungsangebote für Neubau - Volksbank, Sparkasse 57
14Interhyp Erfahrungen und Dr. Klein 24
15Ist die Finanzierung realisierbar? 29
16Zeitversetzte Grundstück- & Einfamilienhaus-Finanzierung 17
17Vorfinanzierung Schwäbisch Hall Wohnriester Bausparvertrag/Variables Darlehen 16
18Bewertung Zinsangebot Sparkasse 17
19Finanzierung des Grundstück: Muss die gesamte Finanzierung stehen? 11
20Grundstück reserviert. Finanzierung steht an 52

Oben