Statistik des Forums

Themen
30.882
Beiträge
364.807
Mitglieder
46.088
Neuestes Mitglied
Gerrit146

Farbe seitliche Profile Rollläden

4,60 Stern(e) 5 Votes
Hallo,
wir sind mitten in der Planung unseres Hauses mit 2 Vollgeschosse.
Das Grundstück hat einen Hang und wir planen diesen zu nutzen.
Im KG kommt an der Süd/West Ecke daher einen schönen Raum, wir haben allerdings die Bauordnung, die uns keinen 3. Vollgeschoß erlaubt, daher können wir im KG nicht die Fensterhöhe + BRH wählen wie in den sonstigen Stockwerke.
Um mehr Licht zu bekommen, haben wir 2-flüglige Fenster mit jeweils 1,135m breite Flügel -> 2,27m Breite definiert.
Der Bauträger sagte uns, es sei unklar, ob es dann bei 1 Rollladen bleiben kann bzw. es könnte sein, dass dieser geteilt wird.
Also kommt die Frage nach der Optik - Fensterrahmen planen wir in RAL 7012 Basaltgrau.
1) bei geschlossenem Fenster von Innen würde man die Profile der Rollläden in der Mitte kaum sehen - Allerdings wären diese bei geöffnetem Fenster im Sichtfeld.
2) Von Aussen sind diese Rollläden Profile aber immer sichtbar - und dann?
Wir haben nur die Rollläden-Panzer bemustert. In welche farbe sind die Profile der Rollläden in der Regel? Wie die Fensterrahmen oder wie die Panzer?
Danke!
tauber19
 
ja das ist doch hier nur ne Vermutung. Die Frage sollte doch Dein Fensteranbieter sofort beantworten können.
 
ich verstehe nicht ganz wieso der Rollladen bei 2,27m geteilt werden sollte, oder habe ich das falsch verstanden?
Wir hatten in einer früheren Wohnung einen etwa 3,50m breiten, raumhohen Rollladen, das ist doch kein Problem.

LG
Sabine
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
wir sind mitten in der Planung unseres Hauses
Da wäre mein erster Rat, sich hier die Tipps nicht scheibchenweise zusammenzufragen.
Um mehr Licht zu bekommen, haben wir 2-flüglige Fenster mit jeweils 1,135m breite Flügel -> 2,27m Breite definiert. [...]
1) bei geschlossenem Fenster von Innen würde man die Profile der Rollläden in der Mitte kaum sehen - Allerdings wären diese bei geöffnetem Fenster im Sichtfeld.
So weit ich das verstehe, geht es um ein 2,27m breites Fenster, mittig mit einer Zwillings-Führungsschiene für einen zweiteiligen Rolladen verziert. Das klingt schon allein betrachtet nicht so, also solltet Ihr - ausgerechnet noch wissend, daß man sich in diesem Forum beraten könnte - mit einem "Bauträger" allein an Eurem Plan basteln. Wenn ich dazu noch Euren Garderoben-Thread sehe, fürchte ich am Ende fünfzehn Threads zu Einzelthemen - am "besten" untereinander nicht verlinkt, sodaß die Ratgeber nicht ganzheitlich helfen können.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben