Tags dieser Seite in anderen Beiträgen

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
110
Gäste online
1.279
Besucher gesamt
1.389

Statistik des Forums

Themen
29.921
Beiträge
389.170
Mitglieder
47.448

Bauunternehmen stellt Arbeiten trotz Überzahlung ein

4,70 Stern(e) 113 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Naja was wäre passiert, wenn dein Rechtsstreit nicht in deinem Sinne ausgegangen wäre? Dein Plan hat aus finanzieller Sicht vermutlich (da ich kein Experte bin, werte ich das nicht!) ein paar Risiken.
Mein Gefühl ist, dass euer Plan relativ wenig Sicherheitsnetze hatte. Ist das ein Fehler? Ja! Und du hast selber schon geschrieben, was du anders machen würdest. Aber Fehler gehören zum Leben!
 
Ja klar, die beiden Sachen im Vorfeld. Aber dann, als "das Kind in den Brunnen gefallen" war?. Ein Hausbau ist doch ein Risiko an sich. Da kann soviel schiefgehen, angefangen von längerer Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Scheidung der Bauherren über Insolvenz der Baufirma. Mein Plan war ein einziges Risiko. Ich war mir aber sicher, im Recht zu sein. Meinst du mit Sicherheitsnetz finanzielle Rücklagen? Die gibt es, aber wir waren nicht bereit, für diesen Murx noch mehr zu zahlen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Diesen Thread sollte man ab jetzt immer verlinken, wenn jemand bei der Diskussion GU vs Architekt beim GU die höhere Sicherheit als pro anführt.
Horror...
@Hausbau2019 ich drück dir die Daumen, dass der Rest jetzt halbwegs glimpflich über die Bühne geht.
 
Die Zimmerleute sind fleißig und leisten gute Arbeit. Der Dachstuhl wächst und wächst. Leider ist das nächste Problem schon in Sicht. BU findet offenbar keinen Dachdecker? Woran das wohl liegt?! Naja, den Fertigstellungstermin März können wir uns nun wirklich abschminken.
 
Oben