Bauunternehmen stellt Arbeiten trotz Überzahlung ein

3,20 Stern(e) 43 Votes
Kann mir jemand einen Rat geben, was ich noch tun kann? Es kann doch nicht sein, dass wir noch dabei zusehen müssen, wie Hr. Xxx mit unserem Geld seine neue Firma finanziert, während bei uns alles den Bach runtergeht.
Lasst doch den Quatsch mit Verkaufen. Das wäre der Totalverlust der Bauwerkskosten. Die 130T€ sind ja aktuell nicht weg, sie stehen auf dem Grundstück. Ein Teil ist überzahlt, ja, das ist der Schaden plus vielleicht 10T€ um den Murks zu korrigieren.
Die Warterei bis zum Prozess, ggf. Insolvenz und Anwaltskosten, türmen den Verlust nur auf. Shit happens. Architekten suchen und weiter bauen. Vorher mit Anwalt dieses Ziel absprechen und Rechtssicherheit herstellen (außerordentliche Kündigung vorbereiten/durchziehen usw). Regressansprüche sind dann ein Nebenschauplatz, den man weiter verfolgen kann oder nicht.
der Thread los ging wurden die Beiträge abgebügelt, was das Thema Weiterbauen betrifft. Ziel war Geld zurückzubekommen. Dann ging es irgendwie um weiterbau, heute urplötzlich
Im Prinzip steht hier alles.
TE möchte wissen, was sie tun kann. Leider nur in Beziehung zum BU, wie sich rächen bzw Recht einklagen kann.
Um das Häusle geht’s gar nicht - nur ums Recht haben.

Einige haben hier von Anfang an geraten, selbst mit EL bzw mit einer anderen Firma weiterzumachen, dass eben das eingebrachte Geld nicht umsonst war. Schließlich gibt es einen Gegenwert der erbrachten finanziellen Leistungen. Wurden diese Tipps abgebügelt?
Wenn das so war, dann wohl nur, weil wenige sich dem richtigen Problem angenommen haben und nicht dem Pseudoproblem.

Letztendlich kann man nur hier ansetzen, um wieder Freude am Leben zu bekommen.
Liebe TE, Dein Engagement ist nicht unbedingt der richtige Weg, zumindest ist Dein Ziel nicht das, was Deine Familie glücklicher macht. Es befriedigt nur Dich. Deine Familie möchte wohnen und leben, nicht jahrelang streiten.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben