Wie modular ist IKEA METOD?

4,60 Stern(e) 5 Votes
T

Tux

Das müsste alles so machbar sein. Mit etwas Ausdauer und Nachfragen findet man auch Einzelteile in der Fundgrube.
 
N

Nörgli

Danke Tux! Stöbern in Fundgrube ist gute Idee (besuche ich bei IKEA eh immer als erstes), aber die Korpusse sehen dort leider oft lädiert aus und sogar Ausstellungsstücke Sims falsch zusammengebaut. Aber für ein oder zwei Böden und Metallstreben für die Unterschränke passt das sicher.

Ansonsten, kostet die Bestellung von Ersatzteilen eigentlich viel? Und muss ich belegen können , dass ich diese Teile je besaß?

Noch eine Frage: wieso sind die Rückwände von Unterschränken geknickt, die von den Oberschränken nicht?
 
T

Tux

Die Ersatzteile sind kostenlos. Nur Teile, die eine Nummer in der Montageanleitung haben, können bestellt werden.
Bis vor ein paar Tagen konnte man Teile einfach so über das Ersatzteilformular bestellen. Nun muss man eine Nummer des Kaufbelegs eingeben und einen Grund auswählen. Inwieweit dabei etwas überprüft wird, weiß ich nicht.
Man bekommt auch Teile beim Kundenservice in den Einrichtungshäuser. Ob ein Beleg verlangt wird, ist unterschiedlich. Das scheint jedes Haus für sich zu entscheiden.
 
T

Tux

Auch die Rückwände noch. Ob diese zusammenklappbar sind, hängt davon ab, ob es für eine möglichst kleine Verpackung notwendig ist. In Oberschränken sind Rückwände sichtbarer, insbesondere mit Vitrinentüren. Deshalb sind die Rückwände in diesen Schränke möglichst in einem Stück.
 
N

Nörgli

Ay, das ergibt Sinn. Noch was zum darauf achten.

Das mit dem Beleg ist ja doof. Vielleicht wurde es ja zu sehr ausgenutzt...
Aber nun gut, schau ich mal. Würde auch nur im Dinge mit Nummern gehen.

Danke jedenfalls!
 
A

Affe

Das mit der Fundgrube ist richtig. Nicht vergessen Werkzeug mitzunehmen, manche Autos sind nicht gerade dankbar für einen zusammengebauten 80x60x80 Unterschrank...

Einzelteile über Kundenservice handhabt jeder KD anders, aber gerade die Stahlstreben für die US sind keine bestellbaren Einzelteile glaube ich. Ich habe für eine eigene Konstruktion 40cm breite Streben benötigt und habe mir dann einfach den günstigsten Korpus der diese hatte gekauft. Und dann wie vermutet von nur einem Korpus vier statt nur zwei "Oberseiten" raussägen können, weil die Seitenwände unten und oben exakt symmetrisch sind, inkl. die Lochreihen. Dies als Antwort auf deiner Frage inwiefern die Teile von Metod Modular bzw. auswechselbar/drehbar sind. Siehe Bilder, damit du weißt, warum ich das wollte:

wie-modular-ist-metod-197150-1.jpg | wie-modular-ist-metod-197150-2.jpg

Was die Rückwände betrifft dachte ich bisher: es gibt kein Unterschied zwischen oben und unten oder Hochschrank ja/nein. Wohl aber ist die Sache von der Breite des Schrankes abhängig. Und da gilt: erst die 80-er Korpusse haben zweiteilige Rückwände (aus Verpackungsgründen). Übrigens sind die nicht drehbar, du wirst also die Rückwände inkl. Aussparungen exakt zusägen müssen, aber wenn du genau ausmisst und sorgfältig arbeitest ist das auch prima mit einer Stichsäge möglich.
 
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Im Forum Ikea Küche / Küchenplanung gibt es 881 Themen mit insgesamt 5378 Beiträgen
Oben