Waschküche/HWR System? - Was habt ihr für eine?

4,40 Stern(e) 7 Votes
ypg

ypg

Ich muss bei der Laufwegevermeidung Logik immer an die dicken, bewegungsunfähigen Menschen der Zukunft bei Wall-E denken. :)
Ich auch oft :D
Allerdings: wenn man EG und OG zur Verfügung hat und eh im OG zum TK-Raum einen sogenannten Abstellraum generieren möchte, liegt es recht nahe, dass neben den Schlaf- und Schrankräumen die WM geplant wird (außer man scheut die Geräusche) Egal, ob man im Garten oder wie auch immer trocknet. Bei uns im Norden und berufstätig schließt das Trocknen draußen schon fast aus, zumindest die große Hauptwäsche.
Zur fetten Menschkarrikatur bei Wall-E: an ihn muss ich denken, wenn es um den direkten Zugang Garage/Flur bzw Eingang geht. Ich persönlich freue mich über jeden Gang an frischer Luft bzw auf meinem Grundstück. Da passiert ja auch was: Nachbarn grüßen, kurz mal Unkraut jäten, Hofkehren, Blümchenpflege… für sowas halt, was nicht auf einem Stundenplan steht und worauf man von drinnen nicht auf die Idee kommt, es zu tun ;)
Ich stelle in letzter Zeit fest, dass viele sich mehr über ihr HWR-„System“ Gedanken machen als über ihren Wohnraum :cool:
 
M

Myrna_Loy

Ich auch oft :D
Allerdings: wenn man EG und OG zur Verfügung hat und eh im OG zum TK-Raum einen sogenannten Abstellraum generieren möchte, liegt es recht nahe, dass neben den Schlaf- und Schrankräumen die WM geplant wird (außer man scheut die Geräusche) Egal, ob man im Garten oder wie auch immer trocknet. Bei uns im Norden und berufstätig schließt das Trocknen draußen schon fast aus, zumindest die große Hauptwäsche.
Zur fetten Menschkarrikatur bei Wall-E: an ihn muss ich denken, wenn es um den direkten Zugang Garage/Flur bzw Eingang geht. Ich persönlich freue mich über jeden Gang an frischer Luft bzw auf meinem Grundstück. Da passiert ja auch was: Nachbarn grüßen, kurz mal Unkraut jäten, Hofkehren, Blümchenpflege… für sowas halt, was nicht auf einem Stundenplan steht und worauf man von drinnen nicht auf die Idee kommt, es zu tun ;)
Ich stelle in letzter Zeit fest, dass viele sich mehr über ihr HWR-„System“ Gedanken machen als über ihren Wohnraum :cool:
Und dann alles mit dem Smartphone über KNX vom Sofa aus steuern. Das Kinderzimmer per Video überwachen,... :D
Und dieser Hype um schöne HWR - danke pinterest. Die Zeiten, als man in der Waschküche die alte Küche der Schwiegereltern recycelte sind wohl vorbei.
 
Schimi1791

Schimi1791

...
Ich persönlich freue mich über jeden Gang an frischer Luft bzw auf meinem Grundstück. Da passiert ja auch was: Nachbarn grüßen, kurz mal Unkraut jäten, Hofkehren, Blümchenpflege… für sowas halt, was nicht auf einem Stundenplan steht und worauf man von drinnen nicht auf die Idee kommt, es zu tun ;)
...
Und ganz wichtig: ab und an ein kleines Schwätzchen mit den Nachbarn :)

...
Die Zeiten, als man in der Waschküche die alte Küche der Schwiegereltern recycelte sind wohl vorbei.
Wir haben noch eine recht spartanische Waschküche im Souterrain ohne viel Mobiliar. Morgens dient sie gar als eine Art Backup-Männer-Nasszelle (ich berichtete schon an anderer Stelle). Einziger Nachteil ist der fehlende direkte Zugang nach draußen. GGfs. werden wir sie irgendwann mal etwas aufhübschen, also neue Fliesen etc.
 
ypg

ypg

Und dann alles mit dem Smartphone über KNX vom Sofa aus steuern. Das Kinderzimmer per Video überwachen,... :D
Und dann sich wundern, wo die körperliche Fitness hin ist (Mäh- Staub- und Wischroboter sei dank)
Und dieser Hype um schöne HWR - danke pinterest.
.. aber im Wohnzimner darf es doch bitte wohnlich und nicht so steril aussehen (unordentlich ist gemeint), der HWR wird geleckt :p
Ich habe übrigens gestern die selbstgestrickte schöne teure Schurwolle-Decke meiner Mam in der Bade-Wanne gewaschen. Fast wäre das Waschbrett genannt worden. Das war recht anstrengend, musste aber sein. Ich habe ständig an die Wannen-Diskussion denken müssen :)
Schade, dass ich mein Handy nicht dabei hatte, um mal ein Foto zu haben für die nächste Diskussion. Aber wahrscheinlich wird dann gesagt, dass es schöne Polyesterdecken bei Ikea für günstig Geld gibt, die man in der WM waschen kann :p
So, genug gelästert ;)… weitermachen :)
 
M

motorradsilke

Und dann sich wundern, wo die körperliche Fitness hin ist (Mäh- Staub- und Wischroboter sei dank)

.. aber im Wohnzimner darf es doch bitte wohnlich und nicht so steril aussehen (unordentlich ist gemeint), der HWR wird geleckt :p
Ich habe übrigens gestern die selbstgestrickte schöne teure Schurwolle-Decke meiner Mam in der Bade-Wanne gewaschen. Fast wäre das Waschbrett genannt worden. Das war recht anstrengend, musste aber sein. Ich habe ständig an die Wannen-Diskussion denken müssen :)
Schade, dass ich mein Handy nicht dabei hatte, um mal ein Foto zu haben für die nächste Diskussion. Aber wahrscheinlich wird dann gesagt, dass es schöne Polyesterdecken bei Ikea für günstig Geld gibt, die man in der WM waschen kann :p
So, genug gelästert ;)… weitermachen :)
Aber nur deshalb ne Wanne anschaffen, wenn man sonst nie reingeht?
Dann lieber die Decke in die Reinigung.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben