Treppe Grundriss Planung, Auftritt und Unterzug

4,30 Stern(e) 4 Votes
M

Milanni123

Hi zusammen!

Wir sind grade wieder mal unseren Grundriss durchgegangen. Unser Architekt hat uns für unseren Grundriss eine "einläufig halbgewendelte Treppe" empfohlen.
Ein Bekannter meinte aber, dass das total doof wäre, denn da wäre der Anlauf ja mitten im Raum. -Und ich glaube er hat recht.
Was findet ihr schöner/praktischer eine "einläufig halbgewendelte Treppe" oder eine "einläufig grade Treppe".

Ich habe mal unsere Grundriss mit angehängt und ein anderes Beispiel, wie es auch aussehen könnte.

Danke für euer Feedback!

Liebe Grüße!
treppe-grundriss-planung-auftritt-und-unterzug-120242-1.JPG

treppe-grundriss-planung-auftritt-und-unterzug-120242-2.JPG
 
M

Milanni123

Ja das stimmt... Sie sind total verschieden.
Es geht mir hier nur um die verschiedenen Treppen und Aufgänge...

Also wie das später aussieht... Was schöner und praktischer ist. Ob man in der Mitte hochgeht und eine Art Wendeltreppe hochgeht oder ob man an der Wand lang hochgeht und nur einen kurzen Knick hat.
 
L

Legurit

Wir haben eine halbgewendete Treppe - sie startet im Flur.

treppe-grundriss-planung-auftritt-und-unterzug-120256-1.png
treppe-grundriss-planung-auftritt-und-unterzug-120256-2.png
treppe-grundriss-planung-auftritt-und-unterzug-120256-3.png


Mittlerweile ist das Ganze auch fertig und hat einen Handlauf etc pp.
Uns gefällt es gut. Was dagegen sprechen könnte:
  • Wenn die Kinder im Flur spielen hören wir es im Esszimmer recht gut (außer wir machen die Tür zu - passiert aber selten).
  • Die Stufen sind - wie es nunmal bei der Treppenart ist - alle unterschiedlich; es gibt sicherlich bequemere, intuitivere Treppenformen.
 
kbt09

kbt09

Sorry, aber so kann man doch da nicht dran gehen. Du hast doch geschrieben, ihr hättet bereits einen Grundriss .. ging doch auch schon irgendwo um Schlaf- und Kinderzimmer. Man kann doch nicht beliebig unabhängig vom Grundriss eine gewendelte gegen ein gerade Treppe austauschen. *kopfschüttel*
 
M

Milanni123

Sorry, aber so kann man doch da nicht dran gehen. Du hast doch geschrieben, ihr hättet bereits einen Grundriss .. ging doch auch schon irgendwo um Schlaf- und Kinderzimmer. Man kann doch nicht beliebig unabhängig vom Grundriss eine gewendelte gegen ein gerade Treppe austauschen. *kopfschüttel*
...ja. Wir haben schon einen fertigen Grundriss. Und irgendwie kommen immer wieder Fragen auf, ob das schon genau das ist, was man möchte.
Wir haben selbst keine Ahnung davon und es ist so viel Geld, da möchte man es sich so schön und praktisch machen wie nur möglich.
Wenn ich ehrlich bin, dachte ich nicht, dass es ein Problem sei, eine Art von Treppe zu Tauschen, solange Platz vorhanden ist...
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2314 Themen mit insgesamt 80790 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Treppe Grundriss Planung, Auftritt und Unterzug
Nr.ErgebnisBeiträge
1Frage zu Grundriss, insbesondere Treppe Beiträge: 13
2Grundrissfrage: Tausch gerader Treppe durch L-Treppe Beiträge: 31
3Grundriss Einfamilienhaus (ca. 170 qm) mit Garage - Hanglage Beiträge: 35
4Meinungen zum Grundriss EG Beiträge: 10
5Grundrissfrage, Garage, Treppe Beiträge: 33
6Grundriss mit der Bitte um eure Meinungen... Beiträge: 63
7Unser Grundriss... bitte um Hilfe zur Optimierung.. Beiträge: 33
8Feedback zu Einfamilienhaus Grundriss 200 m² Stadtvilla mit Walmdach o Beiträge: 32
9Wieder mal ein Grundriss zur Kritik. Beiträge: 34
10Gestaltung Grundriss. Was sind eure Meinungen / Vorschläge? Beiträge: 15
11Standard-Grundriss für Stadtvilla mit 130qm Beiträge: 25
12Bitte schaut kritisch über unseren Grundriss-Entwurf Beiträge: 13
13Meinungen zu Grundriss "Haus am Hang" erbeten Beiträge: 32
14Grundriss Haus, Verbesserungen / Vorschläge 1,5 geschossig Beiträge: 22
15Grundriss Bungalow - Was gibt es zu beachten? Beiträge: 164
16Außenwand verschieben im Grundriss? Beiträge: 33
17Grundriss, bitte um Tipps und Anregungen, Einfamilienhaus 160m² Beiträge: 20
18Grundriss EG + OG für Doppelhaushälfte Beiträge: 29
19Einfamilienhaus Neubau 160qm Grundriss - Bitte um Feedback Beiträge: 22
20Grundriss zu Einfamilienhaus erwünscht (versetztes Pultdach) Beiträge: 14

Oben