Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
126
Gäste online
1.199
Besucher gesamt
1.325

Statistik des Forums

Themen
31.090
Beiträge
377.859
Mitglieder
46.820

Schneefang-Nasen oder -Gitter?

4,80 Stern(e) 8 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo zusammen,

Wir haben bei unserem Bau vor 2 Jahren auf der Gartenseite den Dachlawinenschutz vergessen. Auf der anderen Seite (Zuwegung zur Haustür) war es in der Bauträgerleistung enthalten. Dort haben wir ein durchgängiges Gitter (ca. 13 m) erhalten.
Nun stellt sich auf der anderen Seite die Frage ob wir Nasen zum Einhängen oder auch ein Gitter nehmen sollen. Angebote haben wir für beides gestern bekommen. Nasen kosten 300 EUR (200 Stück), das Gitter würde 980 EUR kosten.
Gibt es von eurer Seite Erfahrungen, ob Nasen den Schnee genauso zuverlässig oben halten wie ein Gitter? Das ist uns wichtig, weil die Kinder auch im Winter recht viel im Garten spielen...
Gibt es weitere Aspekte neben Funktion und Preis, die wir beachten sollten?
 
Optik. Nasen finde ich tendenziell schöner, da unauffälliger. Schneefanggitter gibts ja von Potthässlich ( die Variante, die es bereits vor 100 Jahren gab) bis zu anspruchsvoll schön (teuer).

Zur Funktion kann ich wenig sagen, das einzige Haus mit Nasen das ich kenne, steht hier erst seit 2 Jahren und hat ein recht flaches Dach (um die 30°). Da werden die Nasen vermutlich besser funktionieren als bei einem Dach mit DN > 40°
 
ob Nasen den Schnee genauso zuverlässig oben halten wie ein Gitter?
Daß es beide Varianten gibt, sehe ich eher in unterschiedlichen Aufgabenstellungen begründet: Gitter sollen den Schnee halten und sind m.E. dann geeignet, wenn die Schneedecke auf dem Dach bis zum Abtauen die Höhe des Gitters nicht wesentlich übersteigt; während Nasen eher den Zweck haben, eine abrutschende Schneelast aufzureißen, damit sie nicht als geschlossene Platte in Fahrt kommt.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wir haben Gitter.

Der Dachdecker meinte „bos anneres is nes“
Satteldach größer 40 Grad Schnee hat es bei uns Mittelprächtig
 
Gitter funktioniert besser als Nasen. Optisch hat mir auch das Gitter bzw. Rohrsystem besser gefallen als diese fiesen Haken überall. Aber das ist wohl Geschmacksache..
 
Oben