Küchenplanung mit tiefen Fenster

5,00 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 7 der Diskussion zum Thema: Küchenplanung mit tiefen Fenster
>> Zum 1. Beitrag <<

Lassemann

Lassemann

Hi,

nach Planung des Hauses und nach Fensterplanung hatten wir auch bei Küchenplanung Sorge, ob zu viele Fenster und diese auch noch bodentief die Küchenplanung zu stark einschränkt. Insbesondere hier im Forum gab es zum Grundriss Küche viel Kritik.

Aber, wie ich finde, und auch ein bisschen stolz präsentiere ich eine Küche mit relativ vielen Fensterfronten, tlw. auch bodentief.
kuechenplanung-mit-tiefen-fenster-103400-1.jpg
 
f-pNo

f-pNo

Schöne Küche - schöner Aufbau.
Hängt natürlich auch immer vom Zuschnitt/der Fläche der Küche sowie den persönlichen Bedürfnissen/Ansprüchen ab.

So war z.B. unsere Prämisse: ein Küchentisch an dem 5 Personen Platz haben sowie viel Stauraum.
 
Lassemann

Lassemann

Danke, wildthing. Wir sind auch sehr zufrieden. Donnerstag in einer Woche ist Einzug und dann wird die Küche eingeweiht.

@f-pNo : Ja, das ist wohl so. ... Wir haben übrigens auch Küche und Essen in einem Raum. Wohnen separat (mit Schiebetür).
kuechenplanung-mit-tiefen-fenster-103689-1.jpg
 
f-pNo

f-pNo

wow
Ein 33 qm Küchen- und Esszimmer.

OK - ich denke, Ihr habt Küche und Esszimmer kombiniert. Bei uns ist "klassisch" WZ mit Esszimmer kombiniert. Zusätzlich noch der Küchentisch für 5 Personen in der Küche (die Kinder sollen nicht im Spielbereich- und Lebensbereich essen).
 
Lassemann

Lassemann

Ja, wir haben das in der Tat nicht ganz klassische gelöst: Essen und Küche zusammen. Wohnen separat. Haben auch lange überlegt, wie und ob wir das so machen.

Die vorher getrennt geplante Küche mit auch separatem Tisch haben wir Gunsten einer Kochinsel und größerem Raum aufgelöst.
 
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Im Forum Fenster / Türen gibt es 1284 Themen mit insgesamt 14992 Beiträgen
Oben