Hydraulischer Abgleich, Einzelraumregelung deaktivieren?

4,80 Stern(e) 4 Votes

Mycraft

Moderator
Oh man, ich sage da jetzt lieber nichts zu...

Wenn der rote Ring zu sehen sind dann sind die Motoren aus. Haben aber ggf. noch Strom. Also um den unnötigen Stromverbrauch zu kappen kannst du dann später auch die ganze Verkabelung abtrennen. Aber am besten jemand ranlassen der das auch darf. Strom ist tödlich.

Oder gibt es diesbezüglich irgendwelche Berechnungen die er haben müsste?
Ja natürlich. Die Berechnung der Anlage samt der dazugehörigen Durchflussraten gehört zu seinen Aufgaben (bzw. muss er wenn er es nicht selbst kann jemanden hinzuziehen). Ohne ist die Anlage schlicht nicht funktionstüchtig und ich nehme an du hast eine funktionierende Heizung bestellt und bezahlt.

Besorge dir die Berechnungen von ihm oder schaue in deine Hausunterlagen mit Glück hast du diese ausgehändigt bekommen.

Ansonsten stelle dich schonmal auf viel Arbeit ein und ggf. kalte oder heiße Räume bis alles wieder läuft.
 
Aufschreiben okay, aber Thermometer aufstellen in der raummitte und Fluss einregulieren auf die gewünschte Raumtemperatur und fertig das ist sinnvoller als eine berechneter hydraulischer Abgleich.
 
Hast du nur 6 Heizkreise ?

Es geht nicht darum alle Regler auf denselben Wert einzustellen.

Es geht darum jedem Raum genau die Menge an Durchfluss zu geben der benötigt wird um die gewünschte Temperatur zu erreichen.

Im groben geht das so :
Err stilllegen
Alle Taco Regler komplett auf
24 Laufen lassen
Jetzt werden wahrscheinlich alle Räume zu warm sein
Jetzt wird die Heizkurve abgesenkt und zwar immer nur im kleinsten Schritt.
24 Stunden warten
Das ganze wird solange gemacht bis der erste Raum zu kalt ist.
Jetzt wird in den Räumen die jetzt noch zu warm sind über die Tacoregler der Durchfluss in kleinsten Schritten reduziert bis die Temperatur stimmt.
Immer nur für einen Raum zur Zeit und nach jeder Änderung 24 Stunden warten.

Achtung jede Änderung wirkt sich mehr oder weniger stark auf alle anderen Räume aus daher jeden Schritt dokumentieren und alle Räume überprüfen.

ACHTUNG, solare Einträge können das Ergebnis verfälschen.
Daher nur bei bedecktem Himmel arbeiten und auf niedrige Temperaturen warten damit die Heizung durchläuft.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info

Mycraft

Moderator
Einfacher ist es eben wenn man die vorher berechneten Werte schon hat und diese eingestellt wurden. Dann muss man nicht mehr wild herumdrehen sondern nur minimal anpassen und der thermische Abgleich ist bedeutend schneller und einfacher erledigt.
 
Nein, ich habe 12 Heizkreise.

Ich habe Fotos von zwei HKV angehangen.

Unser gesamtes Haus war dieses Frühjahr (da sind wir eingezogen) mal zu heiss und zu kalt...
Die Heizkurve in der Heizung stand auch auf Volldampf mit Vorlauftemperaturen von gut und böse...
Darum kann ich mit Sicherheit sagen, egal wie die Taccos eingestellt waren... Es war definitiv nicht korrekt ;)
Also stelle ich die Heizung lieber selber ein...

Das habe ich bei den Deckenauslässen der KWL auch getan... So weiß ich es ist alles korrekt eingestellt.

Ich weiß ja nun wie ich vorgehen muss! Die einzelnen Räume werde ich nun alleine durch den Durchfluss einstellen.
Wenn der Raum wärmer werden soll, werde ich den Durchfluss erhöhen! Wenn der Raum kälter werden soll, werde ich den durchfluss verringern.

Die Heizkurve werde ich erstmal so lassen...
 
Oben