Ausfallsicherheit der Heizung bei Stromausfall - Möglichkeiten?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 17.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Ausfallsicherheit der Heizung bei Stromausfall - Möglichkeiten?
>> Zum 1. Beitrag <<

K

kkk272729

Für Systeme bei denen mit Scheitholz oder Pellets geheizt werden kann, bitte mal bei google
"kombikessel scheitholz Pellets" eingeben.
Gibts eigentlich bei so gut wie allen Herstellern.

Aber wiegesagt, die Pumpen /Gebläse/Steuerung müssen laufen (ev. große USV)?
 
F

Freddy123

@HilfeHilfe - das ist genau das was in jedem Forum falsch läuft, man fragt freundlich etwas nach Tipps oder Erfahrungen und kriegt irgendwelche absolut sinnbefreiten Antworten von Leuten die gerne was von sich geben und mehr nicht. Also interessiert mich nicht ne Kostenrechnung, oder Internetanschluss, sondern ne sachkundige Meinung, wenn mich jemand nach was technischem fragt erzähle ich ihm auch net was mein Hund zum Frühstück hatte

@Die Hybridöfen die ich gefunden hatte waren leider alle ohne Wasserführung, die einzige Ausnahme ist wohl der SHT Vario Aqua aber der ist ne eigenständige vollwertige Heizung wenn ich das richtig verstanden habe.
 
J

Joedreck

Keine Antwort war sachfremd. Das bist mit fehlendem Wissen und Verständnis nur du.
Denn du fragst speziell nach einem System, welches bei fehlendem Strom funktioniert. Und deine Idee mit dem wasserführendem Hybridsystem ist das eben nicht.

Denn auch wenn per Hand beschickt wird, benötigst du bei einem Wasserführendem Ofen Strom für die Nötigen Pumpen. Mindestens zwei davon.
Bedeutet deine Idee geht nicht.

Klar, Solang du das nicht verstanden hast, siehst du die anderen Hinweise als nicht zielführend an.

Das bedeutet noch mal im Klartext: Als eine Ausfallsicherung kann ein wasserführender Ofen nicht dienen.
 
R

readytorumble

Meine Fresse, dir hat doch keiner was getan.

Wenn hier jemand einen Gehirnfurz von sich gibt, dann ist es doch die Aufgabe der Community darauf hinzuweisen.

Es ist doch nur nett gemeint, damit du keine >5.000 € ausgibst für nahezu NULL Nutzen.

Du beantwortest doch auch die Fragen einiger User nicht, warum sollen wir denn dann ausschließlich deine Fragen beantworten und dürfen nicht mal links und rechts neben dem Tellerrand weiterdenken?

Wie viele Stromausfälle von welcher Dauer hast du im Jahr?
 
andimann

andimann

das ist genau das was in jedem Forum falsch läuft, man fragt freundlich etwas nach Tipps oder Erfahrungen und kriegt irgendwelche absolut sinnbefreiten Antworten von Leuten die gerne was von sich geben und mehr nicht
Jupp, genau das läuft falsch. Es geben dir Leute Tipps und versuchen dir klar zu machen, dass das, was du vorhast einfach nicht funktioniert. Aber du willst es nicht wahr haben…

Mal im KLARTEXT:

Deine Heizung wird ohne Strom nicht funktionieren, vollkommen sch***egal, was für einen Ofen du da unten hinstellst. Das ist so und das bleibt so, das kannst du gerne total gemein finden und dich wie Rumpelstilzchen hinstellen und „ich will aber“ rufen! Bringt aber nichts!

Ich finde deinen Gedanken, eine Backuplösung für den Notfall zu haben, durchaus charmant, aber:


Sie sollte funktionieren!


Wenn du dich standhaft weigerst der Realität ins Auge zu blicken und den einfachen physikalischen Zusammenhang zu akzeptieren, dass Elektromotoren (=Umwälzpumpe/Gebläse/Steuerung) STROM brauchen und nicht mit Luft/Liebe/Hand auflegen/Holz/Kohle laufen hast du ein echtes Verständnisproblem….


Wenn du partout etwas komplett ohne Strom haben willst, stell‘ dir einen Kaminofen ins Wohnzimmer (ja, das willst du nicht. Pech gehabt, was du willst, ist den Naturgesetzen der Physik vollkommen egal), dann kannst du immerhin das Wohnzimmer heizen und notfalls auch eine Konservendose darauf warm machen.


So, bin raus hier, das ist vermutlich vollkommen Sinn- und hoffnungslos…


Gruß,


Andreas
 
Zuletzt aktualisiert 17.07.2024
Im Forum Bauplanung gibt es 4869 Themen mit insgesamt 97508 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Ausfallsicherheit der Heizung bei Stromausfall - Möglichkeiten?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Welche Heizung wäre die beste ? 11
2Gebrauchte Heizung im Neubau 16
3Kamin oder doch auch Ofen in Energieeinsparverordnung 2016 Neubau 10
4Was ist mit meiner Heizung los? 10
5Altbau mit neuer Gas Heizung umrüsten Kostenpunkt 18
6Höhe Kochfeld/Ofen + Länge Arbeitsplatten 16
7Einfamilienhaus - Stadtvilla: Wohnzimmer L oder I Form? 25
8Mit welcher Heizung kann ich günstig mit Strom heizen? 11
9Wie kann man Strom sparen ? 21
10Dimensionierung Hausanschluss Strom/Gas/Wasser 11
11Wasserschaden durch Heizung. Gewährleistung nach VOB 12
12Heizung Kinderzimmer,schlafzimmer und Bad 14
13Planung Podest im Wohnzimmer 12
14Grundriss für 150qm Einfamilienhaus mit Wohnzimmer nach Norden 21
15Bien-Zenker Wohlfühlklima Heizung plus / Proxon, Kosten und Leistung 99
16Outdoor Kamera wie anschließen? LAN, Strom oder Batterie 25
17Erschließungskosten Telekom, Kabel, Strom 10
18Heizung "nach" Baugenehmigung ändern? 13
19Anschluss für Netzanschluss Strom sehr teuer?! 23

Oben