Garage direkt an Einfamilienhaus. Fundament ausreichend?

4,40 Stern(e) 5 Votes
P

perlenmann

Hallo,

wie haben jetzt soweit das Haus kurz vorm Baubeginn. Jetzt ist die Frage ob ich mir vom GU wie er meint ein Fundament an der Hauswand erstellen lassen soll. Für eine 9m Garage will er 3x 30cm Fundamentröhre erstellen (soll 1000€ kosten).
Reicht es nicht wenn ich das mit einem Streifenfundament von der Garagenfirma machen lasse?
 
E

E.Curb

Hallo,
wer macht denn den Standsicherheitsnachweis, sprich Statik ? Da sollte es nachzulesen sein. Oder wird die Garage ohne Statik gebaut ?

Gruß
 
P

perlenmann

Ich denk mal die macht der dem ich den Auftrag gebe. Habe ich ja aber noch nicht gemacht. Mein GU hat halt die Statik fürs Haus und geht daher davon aus. Hab halt von anderer Seite gehört, das n Streifenf. reicht für ne Garage.
 
B

Bauexperte

Hallo,

wie haben jetzt soweit das Haus kurz vorm Baubeginn. Jetzt ist die Frage ob ich mir vom GU wie er meint ein Fundament an der Hauswand erstellen lassen soll. Für eine 9m Garage will er 3x 30cm Fundamentröhre erstellen (soll 1000€ kosten). Reicht es nicht wenn ich das mit einem Streifenfundament von der Garagenfirma machen lasse?
Ja, ein Streifenfundament reicht - und so, wie Du es beschrieben hast, bietet Dein GU Dir doch ein Streifenfundament an; der Preis ist - btw. - völlig in Ordnung.

Freundliche Grüße
 
E

E.Curb

Moin,
nur damit ich das richtig verstehe : Dein GU möchte für Deine Garage ein Streifenfundament mit einer Tiefe von 3cm an der Hauswand erstellen ? Ist Deine Hausaußenwand gleichzeitig Innenwand der Garage ? Wie tief sollen denn die Fundamente für die Außenwände der Garage werden ?

Gruß
 
P

perlenmann

nee

Er will von 3m Tiefe sprich Unterkante Keller bis Oberkante Keller ein (3stück auf 9m) 30cm Rohr hoch ziehen. Von Streifenfundament ist bei Ihm jetzt erst mal gar keine Rede.
Er will nur die Seite zum Haus ordentlich absichern, wie dann die Garage mit zusätzlichem Fundament gemacht wird darum gehts jetzt noch gar nicht.

Ich frag deshalb ja nach, weil ich davon gar keine Ahnung habe, und bisher von ausgegangen war, ein Streifenfundament reicht aus.

Das käme ja evtl noch dazu?!
 
Zuletzt aktualisiert 17.07.2024
Im Forum Garage / Carport gibt es 577 Themen mit insgesamt 5805 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Garage direkt an Einfamilienhaus. Fundament ausreichend?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Fertiggarage an Hauswand - Putz? 12
2Mit Haus verbundene Garage - Wo wird die Dachauflage befestigt? 20
3Bodenplatte vs Streifenfundament 15
4Wassereinbruch Keller durch Unwetter - Versicherung? 17
5Neubau 200qm + Keller mit Mansarddach 18
6Kosten für ein Einfamilienhaus Neubau, 2 Vollgeschosse, ohne Keller 18
7Grundriss Einfamilienhaus ca. 200qm mit Keller - Hinterbebauung 20
8Grundrissplanung Einfamilienhaus mit 165qm mit Keller und Lichtgraben 19
9Schimmel im Keller: Feuchtigkeit von unten oder Kondensatproblem 18
10Grundriss-Optimierung Einfamilienhaus, 2 Vollgeschosse, kein Keller 11
11Zusätzliche Dämmung im Ytong-Keller (36er) ?? 16
12Kostenersparnis im Keller - günstige Fliesen oder versiegelter Estrich (welcher)? 11
13Erstes Angebot, 157m2 mit Keller, KFW 70, Garage 14
14Kosteneinschätzung: Fertighaus, Keller, Carport, Einzelgarage 11
15Kostenschätzung Keller realistisch? 32
16Finanzierung Bungalow-Neubau ohne Keller 10
17Außenliegende Perimeterdämmung Bodenplatte, Schimmelrisiko Keller 13
18Abriss eines alten Keller 1970 kosten 11
19Fußbodenheizung im Keller sinnvoll?? 60
20Grundriss Einfamilienhaus 2 Geschosse mit Keller ca. 190m², Grundstück ca. 440m² 78

Oben