Extrem trockene Luft durch Lüftungsheizung- was können wir tun?

4,90 Stern(e) 8 Votes
J

Joela

Hallo,
ich hoffe es findet sich Jemand, der uns einen Tipp geben kann.
wir haben 2010 ein Weberhaus mit der sog. Wohlfühlwärmetechnik gebaut. Hierbei handelt es sich um eine Proxxon Lüftungsheizung mit Wärmerückgewinnung der Fa. Zimmermann.
Im Winter haben wir jedesmal das Problem, dass die Raumluft extrem trocken wird. Und mit extrem übertreibe ich nicht. Je kälter die Außentemperatur, desto trockener die Luft. Gemessen heißt das zwischen 25-35 Prozent Luftfeuchtigkeit.
Das hat zur Folge, dass wir im Winter alle mit Atemwegserkrankungen zu kämpfen, mal mehr, mal weniger. Insbesondere für die Kinder nicht schön.
Weder Weberhaus, noch Zimmermann konnten mir mit dem Problem helfen.

Gibt es hier Jemand, der ähnliche Erfahrung gemacht hat und/oder eine Lösung hat?
Gibt es Module, die man einbauen kann, um die Luft zu befeuchten?

Gruß
joela
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Ja die sowas gibt es nennt sich Enthalpie- oder Rotationswärmetauscher...da muss du dich aber erkundigen ob es für eure Lüftheizung gibt...da kann dir am einfachsten der Hersteller weiterhelfen...preislich liegt sowas inkl. Einbau rund um 1000 €

Ansonsten helfen viele Große Pflanzen und Luftbefeuchter überall...
 

€uro

......Das hat zur Folge, dass wir im Winter alle mit Atemwegserkrankungen zu kämpfen, mal mehr, mal weniger. Insbesondere für die Kinder nicht schön.
Zimmermann hat ja grundsätzlich unterschiedliche Systeme!
Andererseits ist das Problem ist grundsätzlich nicht neu und hat hat sich mit Verwendung von Kontrollierte-Wohnraumlüftung im Einfamilienhaus Bereich verstärkt.
Einfache und unkomfortable, unregelbare Lösungen sind dezentrale Verdunstungsbehälter oder Befeuchter bzw. Zimmerspringbrunnen aus dem Baumarkt.
....Gibt es Module, die man einbauen kann, um die Luft zu befeuchten?...
Während in Industrie und Gewerbe das quasi Standard ist, fehlt es bei kleinen Einheiten an entsprechendem Spektrum. Es gibt sie allerdings zum Nachrüsten. Hierzu muß nach dem Lüftungsgerät ein zentraler Zuluftkanal vorhanden sein, ehe die Unterverteilung beginnt. Ob hier die Platzverhältnisse ausreichend sind, hängt wie stets vom Einzelfall ab.

v.g.
 
L

Lüftung_2018

Hallo Joela,



über Ihren obigen Beitrag haben wir erfahren, dass Ihr Haus über eine Lüftungsheizung beheizt wird.

Wir sind ein junges Projektteam, das für die Bosch Thermotechnik GmbH die Vor- und Nachteile von lüftungsbasiertem Heizen unter die Lupe nimmt.

Sie haben in diesem Feld sicherlich bereits einige Erfahrungen sammeln können. Würden Sie diese bitte mit uns teilen?

Den Umfang und die Form des Informationsaustausches (Mail, Telefon, face2face, …) entscheiden Sie. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

MfG

Lüftung_2018
 
H

Hausbauer1

Äußerst unwahrscheinlich, dass sich der User meldet. Aber sicherlich gibt es hier noch andere, die mit dieser umstrittenen Heiztechnik heizen.
 
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Im Forum Wärmepumpen / Lüftungsanlagen gibt es 761 Themen mit insgesamt 11235 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Extrem trockene Luft durch Lüftungsheizung- was können wir tun?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Geräusch- und Wärmedämmung bei Weberhaus 43
2Weberhaus Erfahrungen? Feedback? 13
3Grundriss Feedback Einfamilienhaus - Weberhaus 23
4Holz oder Stein-auf-Stein? Weberhaus oder Viebrockhaus? 105
5Weberhaus 210 oder 110, Erfahrungen 24
6Weberhaus Erfahrungen, Preise, Beurteilung Leistungsumfang 46
7Proxon FWT Heizung - Große Probleme 54
8Ausschließliche Lüftungsheizung im Fertighaus 15

Oben