Baunebenkosten Kalkulation realistisch?

4,70 Stern(e) 6 Votes
Erstens, habe keine WP und will sowas nicht. Gastherme und gut.
Zweitens, Betondachsteine sind völlig ok und halten Jahrzehnte.
Drittens, auch günstige Anbieter wie Tund C haben Bodentreppen und oben einen Steg.
Sie sparen nur an Blinkblink, die Tund C Häuser sind genauso aus Stein, meist Ytong, Kleber, Putz oder Verblender, ihr Estrich ist nicht schlechter, ihre Dachrinnen sind auch aus Titanzink etc. Ich bitte die, die meinen, mindsetens 100 müsse man ausgeben, dem Themeneröffner sein Haus nicht mies zu reden ohne jeden sachlichen Grund.
 
Eine zeitgemäße Netzwerkausstattung im Preis dabei? In jedem (Wohn)Raum mind. eine Doppelnetzwerkdose und je Stockwerk zentral noch eine Einzeldose für einen Access Point. Achte darauf, dass die Netzwerkkabel auch in Leerrohre verlegt werden. Da wird gerne gespart! TV-Verkabelung dabei?
 
Eine zeitgemäße Netzwerkausstattung im Preis dabei? In jedem (Wohn)Raum mind. eine Doppelnetzwerkdose und je Stockwerk zentral noch eine Einzeldose für einen Access Point. Achte darauf, dass die Netzwerkkabel auch in Leerrohre verlegt werden. Da wird gerne gespart!
Joa. Vor 20 Jahren dachte man das muss sein und fühlte sich wie im Jahr 3000, wenn man alle Räume verkabelt hat.
Spätestens seit WiFi 6 und Triband Mesh würde ich keine euro mehr extra zahlen für LAN-Verkabelung
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Diesen Hype um die Netzwerkdosen verstehe ich auch nicht. Bei uns läuft PC ,Tablet ,Tv, einfach alles über WLan. Problemlos.
Geht auch auf Terrasse. Weiter weg vom Haus nehme ich Pad über LTE. Ich habe diese Verkabelung nicht vermisst bisher.
 
Oben