Badplanung 14m², Neubau, quadratisch, zwei Fenster

4,80 Stern(e) 6 Votes
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 9 der Diskussion zum Thema: Badplanung 14m², Neubau, quadratisch, zwei Fenster
>> Zum 1. Beitrag <<

Y

ypg

meinst du Version 4 aus dem Einführungsbeitrag
Ja
wahlweise Trennwand zur Dusche in ca. 120 cm Höhe mit aufgesetztem Glas oder gleich ca. 220 cm hoch.
Gestückeltes würde ich vermeiden.
Die Fugen sehen auch nach 10 Jahren immer noch gut aus (Fliesenmaß in der Dusche 30x60 cm).
Bei uns auch. Aber es gibt ja Gegenden mit härterem Wasser
Was mich an 1,4,5 und 6 stören würde ist, dass WC und Bidet so auf dem Präsentierteller als erstes ins Auge fallen, wenn man das Bad betritt.
Macht doch nichts. Die sind zu zweit… komisch immer das Ding mit der Scham und/oder der Hässlichkeit
Oder man separiert WC und Bidet komplett:
:eek:
 
H

Hausbaufaehig

Deine Angst, die Dusche neben das Fenster zu setzen, scheint mir unbegründet, zumal der "Wasserfall" hinten in der Ecke wäre.
Ich fürchte leider, dass wir um die Dusch-Türe nicht herum kommen; Die Bauherrin mag es nun mal wärmer/dampfiger, die bisherigen
Erfahrungen in Fewos etc. haben gezeigt dass die offenen Duschen doch etwas kühler/zugiger sein können ;)

Freut mich, danke!

Ich habe im Übermut noch was ganz anderes ausprobiert, bitte nicht lachen:
bad16.png

bad14.png

bad15.png


Meine Gedanken:
  • Die Dusche hat eine "walk-in Ästhetik", aber trotzdem mit Türe. Evtl. nach innen öffnend/pendelnd?
  • Durch die Länge der Kabine (230cm) wird die Tür, also das reinigungsintensivste Teil, kaum/weniger nass?
  • Gibt ein Handtuchhalter/Wärmer an der Nordwand der Kabine Sinn? Dann müsste man nicht mal die Tür zur
    kalten Außenwelt öffnen, um das Handtuch zu greifen ;)
  • Wir sind eigentlich Wenig-Bader, in der freistehende Wanne sehe ich eher den Vorteil, dass das Fenster bedingt durch die Form
    leichter zu erreichen ist? Natürlich macht sie auch was her, evtl. findet man sogar ein erwschingliches Modell welches nicht den Verkauf diverser Organe
    voraussetzt.
  • Die WCs stehen immer noch etwas verloren im Raum... Aber wie ypg schon angemerkt hat, sind wir ja nur zu zweit, das Bad wird oft nur von
    einer Person benutzt und es gibt immer noch das Gäste-WC.
  • Waschtisch wie gehabt an der Nordwand. Evtl. auf den Hochschrank daneben verzichten und so breit wie möglich ausführen (180cm)

VG und schon mal schönen Abend,
Hausbaufaehig
 
Y

ypg

Ich habe im Übermut noch was ganz anderes ausprobiert, bitte nicht lachen:
Das ist für mich die Aufteilung V4 … über Details braucht man nicht streiten :)
Ich persönlich mag keine freistehenden Wannen, baue eher geradlinig mit Podesten, worauf man die Handtücher und Schwamm etc. dekorieren kann. Das muss aber jeder selbst wissen, auf welches Design er wert legt. Ans Fenster muss man (ja nur) ran, wenn man diese putzt.
Die Bauherrin mag es nun mal wärmer/dampfiger, die bisherigen
Erfahrungen in Fewos etc. haben gezeigt dass die offenen Duschen doch etwas kühler/zugiger sein können ;)
Das Problem, was bei FeWos etc sein könnte ist a) eine zu kleine Bodenfläche , dass die Fußbodenheizung nicht ausreicht bzw. ohne Fußbodenheizung, dass in der Dusche eben keine verbaut ist und somit keine Wärme von der Heizung zur Dusche gelangt.
Euer Raum wird jedoch ausreichend warm werden. Gute Bauausführung hat Fußbodenheizung-Schleifen auch in der WalkIn.
 
M

Myrna_Loy

Um freistehende Wannen ist es elendig schwer zu putzen. Das muss man wollen. Und ich mag auch keine WalkIn Duschen, da ich auch den Luftzug nicht mag. Und da hilft auch eine Fußbodenheizung wenig. Die ist bei uns im Sommer zB aus.
 
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Im Forum Sanitär / Bad / WC gibt es 1329 Themen mit insgesamt 14079 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Badplanung 14m², Neubau, quadratisch, zwei Fenster
Nr.ErgebnisBeiträge
1Badplanung: Ideen für Badgestaltung kleines Bad (7,8 m²) gesucht. 20
2Extrem hohe Heizkosten bei Fußbodenheizung. Falsche Einstellung? 13
3Müssen Heizkörper im Neubau immer unter die Fenster? 41
4Fußbodenheizung im Keller sinnvoll?? 60
5Fußbodenheizung plus Kaminofen sinnvoll? 11
6Darf man bei einer Lüftungsanlage die Fenster nicht mehr öffnen? 15
7Fußbodenheizung / Wandheizung / Deckenheizung - Alternativen? 18
8Badezimmer-Grundriss Planung - Wie die Fenster platzieren? 12
9Elternbad+Kinderbad Anordnungen 101
10Fußbodenheizung mit Stellantrieben und Funkempfängern aufrüsten 33
11Handtuchheizkörper bei Fußbodenheizung - wird das warm? 29
12Welche Mittel für Bauendreinigung / Fenster und Fliesen putzen? 19
13Wie erkennen ob Fußbodenheizung läuft - ERR noch ohne Thermostatabdeckung 50
14sommerlicher Wärmeschutz - Reduktion der Fenster? 22
15Inotherm Fenster Erfahrungen - Haus-Sanierung 24
16Fußbodenheizung unter Badewanne und Dusche 13
17zentraler Raumtemperaturregler für ERR der Fußbodenheizung 76
18Raumthermostat digital Fußbodenheizung, welche? 16
19Hauswirtschaftsraum Raum ohne Fenster - Lüftungsanlage ausreichend? 26

Oben