Angebot für Heizung / Sanitär / Lüftung so realistisch?

Dieses Thema im Forum "Heizung / Klima" wurde erstellt von Mccm1984, 11. 03. 2018.

Angebot für Heizung / Sanitär / Lüftung so realistisch? 4.4 5 5votes
4.4/5, 5 Bewertungen

  1. ruppsn

    ruppsn

    4. 08. 2017
    819
    347
    Was heißt hier Eigenleistung? Selbst verrohren und aufstellen? Wie macht ihr das dann mit dem Kältemittel der LWWP?
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Matthew03

    Matthew03

    16. 08. 2017
    95
    74
    Ja, selbst Verrohren etc, mit Eigenleistung sind die einfacheren und Handlangerarbeiten gemeint, mit "Unterstützung" meine ich meinen Schwager, der Heizungstechniker ist und anweist bzw anschließt etc. Er macht das aber nicht komplett "umsonst", ist bei dem genannten inkludiert...
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  4. Sondelgeher12

    Sondelgeher12

    2. 03. 2018
    73
    22
    Ich finde dein Angebot übrigens auch eher teuer, da solltest du nochmal mehr Angebote einholen....und um den Heizerern nicht so viel Arbeit zu machen gibst du ihnen dieselbe oder ähnliche Ausstattung vor....

    Habt ihr die Sanitärsachen denn schon ausgesucht? Wir waren zB bei 3 Anbietern und die Preise dort bei optisch ähnlicher Ausstattung lagen teilweise bei +/- 10.000 Euro Unterschied. Dein Badplaner sollte dir eigentlich dabei helfen, dass du nicht überall "Porsche" aussuchst aber da ist leider nicht jeder fähig zu

    Wir haben ca 65.000 bezahlt (gleiche Ausstattung wie Du) aber inkl 2 Bädern mit begehbarer Dusche, Wandheizung in beiden Bädern und gesamtes Sanitär (inklusive Badschränke).
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  5. ruppsn

    ruppsn

    4. 08. 2017
    819
    347
    Ich glaube die Varianz bei der Ausstattung ist zu hoch, um die Summen so vergleichen zu können. Von daher wäre es vielleicht vergleichbarer, wenn man das rausrechnet. Bspw. was heißt Badezimmermöbel? Ikea Godmorgän (saugut und günstig) oder das sackteure Zeug von Duravit, VuB etc, was man beim Schreiner individueller und günstiger bekommen kann.
    Angebote hab ich heute bekommen, kann ich morgen mal im Detail posten. Aber beim ersten Blick: von 60k bis 90k (!) für Heizung, Sanitär, Lüftung, Ausstattung alles dabei. Die identische Ausstattung (da LV) liegt zwischen 10k netto und 14k netto - Großhandel 14k netto.
    Reuter zum Vergleich: 7500€ netto (allerdings ohne Montage).
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  6. ruppsn

    ruppsn

    4. 08. 2017
    819
    347
    Du Glückspilz, das sind natürlich sehr angenehme Rahmenbedingungen, bei denen man gut sparen kann.
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
    Matthew03 gefällt das.
  7. bortel

    bortel

    10. 12. 2014
    239
    81
    da kippt man hier ja wirklich um...wir haben für Heizung/Sanitär knapp 30t€ incl. Keramiken und Möbeln bezahlt...
    einfach für alles, 175m² FBH, insgesamt 3 Bäder, 2 Duschen-
    Also hier haut es mich wirklich um was für preise aufgerufen werden.
    Lüftung kommt da noch zu, habe ich aber vorbereitet und das hat bislang 2,6t€ gekostet
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...