[ stiebel] in Foren - Beiträgen / Ratgeber

Integralgerät Stibel Eltron LWZ 504 mit zentraler Zuluft

[Seite 2]
... und haben das Haus soweit geplant. Wir möchten mit regenerativen Energien heizen und überlegen nun, ob wir eine LWZ 304 oder eine LWZ 504 von Stiebel Eltron nehmen sollen. Eigentlich waren wir aufgrund der Hausgröße von 160 qm, KfW ca. 60 und der Heizlastberechnung bei einer LWZ 304. Nachdem ...

[Seite 3]
... oder Aus" heizt, läuft das bei der Invertertechnik mit der Menge, die gerade benötigt wird. Vielleicht im Produktbeschreibungstext von der Stiebel Eltron Website besser zu verstehen: "Das kompakte Lüftungsintegralsystem LWZ 504 mit Passivhaus-Zertifizierung bietet allen Wohnkomfort, der ...

[Seite 5]
... ich enttäuscht. Wen das Ding lsorumpelt ist es vorbei mit der Ruhe! Sprecht das mal mit Eurem Heizungsbauer und dem Stiebel Kundendienst ab.... Ja im Sommer holt man sich die heiße Luft rein, also Sommerkassette und tagsüber die Lüftung aus. In der Übergangszeit wenn man mehrere Leute Besuch hat ...

[Seite 6]
Bei uns hat der Heizungsbauer die WP aufgebaut etc, Stiebel selber hat dann bei einem Termin die Anlage eingerichtet und das Aufheizprogramm gestartet und eine Woche vor Hausübergabe hat Stiebel dann auch die Einweisung in die Anlage gemacht. Die Wartung ist bei uns noch nicht entschieden, der ...

[Seite 7]
... Installateur programmiert ohne Lüftung! Inbetriebnahme und hydraulischer Abgleich dann beim Heizen. Eine Woche nach Einzug kam ein Techniker von Stiebel Eltron direkt und hat alles mitm Laptop programmiert und die Lufteinlässe und Abluftventile in den Zimmern gemessen und eingestellt. Dies wurde ...

[Seite 9]
Danke für Eure Mühen. Die Luftwechselraten wurden von der Fa. Zehnder berechnet und von einem Stiebel-Eltron Techniker eingestellt. Sie sind bei uns wie folgt eingestellt (alles Zuluftwerte, die Abluft ist jeweils 20-30m³ höher): Stufe 1: 120m³/h (vorgesehen für die Nachtbetrieb) Stufe 2: 220m³/h ...



Oben