[ ikea] in Foren - Beiträgen

Ikea-Bummel und Kauf - Diesmal mehr Frust statt Lust

[Seite 6]
Da ja offenbar viele Ikea-Kunden hier dabei sind, würde mich persönlich mal interessieren, wieso man bei Ikea kauft. Ist es nur der Preis? Wie viel Prozent macht er bei der Kaufentscheidung ...

[Seite 13]
... aus dem Netz gegriffen, ohne lange auszuwählen. Garderobe war Massello. Die gefällt mir sehr. Aber über Geschmack kann man lange streiten. Bei Ikea geht es ja eher um den Preis und das ist auch ok so. Aber interessant find ich, dass anscheinend durch die Massenware die Menschen sich auch an ...

[Seite 15]
... leicht grün. Abgedeckt wird nach Sinus Milieus vom Konsumorientierten Liberalen bis zum modern Performer. Also die linke Seite der Milieus. Ikea hat versucht, mit der Stockholm Serie da drüber hinaus zu kommen ins wertkonservative Milieu, denn das hat Geld. Nur sie sind damit gescheitert. Nicht ...

[Seite 16]
Such mal nach Hack und Ikea im Internet. Da werden aus Ikea Kommoden und Ikea Arbeitsplatten Kücheninseln geschaffen, da werden Lack-Tische als 19" Netzwerkschänke mißbraucht, da werden Tische angeshcliffen und umdesigned, Lattenroste an die Wand gehängt und Utensilien und Deko dran aufgehängt ...

[Seite 17]
... Das macht für mich eben gerade kaum einen Unterschied aus. Für Dich aber schon, wenn ich das richtig verstanden habe. Natürlich ist es bei Ikea ein ganz anderes Level als z.B. bei Wittenbreder. Bei Ikea kann man ja wie im Legospielzeugkasten anscheinend alles zusammen mär'n - wie wir Sachen ...

[Seite 14]
Der Preis ist das eine. Aber eben auch das Design. Wer auf schlichtes und wandelbares steht, ist bei Ikea goldrichtig. Ich liebe die Kommoden. Eine hohe ist unser Wickeltisch. Eine andere vorübergehend im Schlafzimmer, 3 stehen im Flur als Garderobenersatz. Die Teile sind genial. Ich bin jemand ...

[Seite 19]
... den Kopf neigen kann. Der On/Off-Knopf sitzt am Kopf, so wollt ich es haben [emoji2] Für die [URLAFF_F=https://www.hausbau-forum.de/forums/Ikea-besta.261/]Hängeschränke haben wir spontan diese indirekte Beleuchtung von Ikea mitgenommen. Die haben wir zentral an einer Mittelsteckdose ...

[Seite 8]
Ikea. Mein Büro zuhause ist komplett Ikea. Alles 1a, auch nach Umzug. Unsere SZ Möbel z.T. Ikea.Alles 1a nach Umzug. Unsere Flurmöbel: Ikea. Alles 1a....Unsere WZ Möbel sind ein Sammelsurium aus alten Stücken und Ikea. Alles gut. Unser Gästezimmer einiges Ikea, Bettcouch aber nicht. Küche: Ikea ...

[Seite 5]
Läuft nicht jeder Besuch bei Ikea so ab? Zumindest wenn ich da war habe ich auch immer die selben Eindrücke Bei den Lampen und allem anderen macht Ikea das doch wohl richtig...warum nur eine verkaufen wenn man auch vier verkaufen ...

[Seite 4]
Ikea an einem Samstag, am besten noch bei schlechtem Wetter, da muss man aber echt schon eine spezielle Neigung zu haben, oder? Unser Kleiderschrank ist auch letztens von Ikea. Nach vergleichen mit div. anderen Möbelhäusern, sind wir doch bei Ikea geblieben. War mit am günstigsten, sehr variabel ...

[Seite 21]
Wir haben keine Möbel von Ikea, aber ich geh gerne mal durch und komme mit Servietten und Kerzen raus. Meine Mutter hat sich ganz neu eine Küche dort gekauft und montieren lassen....und ich muss sagen, ich bin total begeistert von dieser Ikea-Küche! Wir haben eine teure Nolte mit matt-Lack ...

[Seite 7]
... HAR und Dachboden. Unseren selbstgezimmerten Einbauschrank im Flur hab ich teilweise aus Pax Einbauzubehör und Türen aus dem Ikea-Küchensegment hergestellt. Ansonsten gibt es bisher keine großen Möbel. Wenn wir in 2-3 Jahren unser Schlafzimmer neu ausstatten, werd ich mich mal mit ...

[Seite 9]
Ich kaufe gern bei Ikea. Aus vielen Gründen. Zum einen mag ich die Preise - alles ist dort preiswert. Also seinen Preis wert. Eine billige Kommode ist eben nicht so leichtgängig und haltbar wie eine, die dort das dreifache kostet. Wobei die Billys unschlagbar sind, wie ich finde. Ich mag auch die ...

[Seite 2]
Möglicherweise bist Du ja über den Ikea - Ramsch endlich hinausgewachsen? Wie wär es mal mit einem richtigen Möbelhaus?

Gestern waren wir bei Ikea. Irgendetwas war 'anders' als das letzte Mal. Meine Glücksgefühle blieben aus. Auch heute, der Aufbau, war eher unbefriedigend. Aber von vorn: Ich bin es gewohnt, dass Ikea, nachdem der neue Katalog rauskommt, immer irgendwie vieles Neues in der Aufmachung bzw in den ...

[Seite 3]
also ich dachte das auch mal. Eigenes Haus, da sind wir aus dem Ikea-alter mal raus. Ähm ja. Position 1: Garderobe (schon gekauft hier fürs aktuelle Miethaus): Im Möbelhaus nichts gescheites unter 800€ zu bekommen. Und dann habe ich nicht mal einen geräumigen Schrank dabei. Fazit: einen 150er Pax ...


Küchengeräte planen. Wie vorgehen. Markt nicht überschaubar

[Seite 15]
... dass der Schwede schlechtere Qualität abbekommt und rechtfertigt damit die höheren Preise für andere Kunden. Wahrscheinlich ist aber, dass Ikea einfach nen geilen Preis bekommt, weil die den Laden zu 80% auf Jahre auslasten. Eine gesonderte Produktion dafür aufzubauen, ist total absurd. Aber wir ...

[Seite 17]
... Zeiten sind doch vorbei. Ebenso die Zeiten, in denen man sich zur Hochzeit ne Wohnwand gekauft hat und diese bestenfalls weiter vererbt. Da knüpft Ikea an. Preis ist das eine, das Bedürfnis öfter mal was neues/anderes zu haben, eben das andere. Dennoch weiß ich Qualität zu schätzen, ich ...

[Seite 8]
Ikea hat zwei Schwachstellen. Geräteauswahl no Name, also nur deren Kram. Und 20 er Raster Wenn es nicht ganz passt, machste entweder ne Passleiste vor oder lässt ne Besennische. so isses dann. An der 3. Schwachstelle arbeiten sie: hermes Aufbauservice. Ich hab die Info in HL bekommen, sie hätten ...

[Seite 10]
... lange Seite am Fenster entlang mit 4m und eben noch die Kochinsel mit 1,20m x 2,40m....Flächen hat die Küche ca. 15m² Dafür werden wir von Ikea mehrere BESTA Variationen im Haus verbauen, ist einfach unglaublich flexibel und man kann so schön viel extravagantes daraus zaubern, Stichwort Ikea ...

[Seite 13]
Ich nehme die gern als Vergleich zu Ikea, wenn Ikea gut dastehen soll Ich habe mir teilweise mein Studium als Küchenmonteur finanziert, ein paar Küchen kenne ich.

[Seite 23]
So, Belastbarkeit Auszüge Maximera lt.Ikea: 25kg, bei 40er, 60er und 80er Schränken. Egal wie tief usw. Nobilia verwendet Hettich ArciTech (als Profi+), welches 40kg, 60kg oder 80kg aushält. Die 40kg Auszüge aber nur für kurze Schränke (37er Tiefe). Wenn man also einen normalen Auszug von einem ...

[Seite 24]
Mag sein, aber von Auszügen habe ich ja nie gesprochen, es ging stets um die Scharniere "Blum vs Pseudo-Blum". Die Ikea Auszüge sind okay, mehr nicht. 25kg reichen, mehr wäre besser. Ob der dünne Boden der Ikea-Auszüge wirklich eine Absenkung der Traglast rechtfertigt, weiß ich nicht. Der Boden ...

[Seite 11]
Zu den Scharnieren von Blum: Blum hat verschiedene Qualitätsstufen und Blum hat Ikea. Extra für Ikea wurden am unteren Ende der Qualitätsskala noch eine weitere Serie entwickelt, welche nur Ikea bekommt. Günstiger und eben die schlechteste Qualitätsstufe. Nicht vergleichbar mit irgendeiner ...

[Seite 12]
Doch natürlich. Ich habe selbst schon mal welche von diesem Typ im Netz bestellt, weil bei meiner Küche welche fehlten und Ikea nicht gerade um die Ecke ist. Die sind komplett baugleich. Die Dämpfer zum Draufstecken übrigens auch. Dass es noch was besseres gibt, will ich nicht bestreiten, z.B ...



Oben