Um welches Dämmmaterial handelt es sich?

4,80 Stern(e) 4 Votes
K

KessiDandt

Liebes Forum,

wir sanieren aktuell unser Haus (Baujahr 1959) und haben unter dem Dach im zweiten Obergeschoss das Dämmmaterial wie auf dem Foto zu sehen “entdeckt”. Es befand sich hinter einer Verkleidung aus Holzlatten. Das Dach wurde 2015 erneuert, wobei eine Aufsparrendämmung verbaut wurde. Leider wissen wir nicht, wann die Zwischensparrendämmung, d.h. das Dämmmaterial wie auf dem Foto dargestellt, verbaut wurde.

Nun unsere Fragen:
- Um welches Dämmmaterial könnte es sich handeln? Steinwolle?
- Wie alt könnte diese sein?
- Macht es überhaupt Sinn, zusätzlich zu der vorhandenen Aufsparrendämmung eine Zwischensparrendämmung einzubauen, oder könnten wir diese komplett abbauen?

Vielen Dank für eure Hilfe! Wir würden uns freuen von euch zu hören!

Liebe Grüße
 

Anhänge

Zuletzt aktualisiert 13.07.2024
Im Forum Baumaterialien / Werkzeuge / Produkte gibt es 126 Themen mit insgesamt 1145 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Um welches Dämmmaterial handelt es sich?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Dach mit Photovoltaik oder anders investieren Erfahrungen? 19
2Photovoltaik Anlage 120qm Wohnfläche - Dach vollklatschen? 45
3Dunstabzug / Dach oder Wand 14
4Dach auf einmal zu klein für Kontrollierte-Wohnraumlüftung! 54
5Dampfsperre am Dach diffusionsoffen? Ja? Nein! 16
6KfW 55 mit Holzhaus - U-Werte: Wand 0,18 - Dach 0,16 17
7Modernes Haus gekauft. Dach nicht gut gedämmt? 12
8Aufsparrendämmung bei bestehender Photovoltaik gewünscht 11
9Bankbürgschaft vom Dachdecker wegen Mängeln am Dach 16
10Buntes Dach !? 10
11Einfamilienhaus (2Etagen+Wohn-Keller+ausgebautes Dach) etwa 200qm -Änderungen 162
12Regenwasser vom Dach - Drainage im Erdreich zum abführen? 12
13Dach dämmen: Flocken, Platten oder Wolle 17
14Nachbar baut Gartenhaus, Dach ragt über Grundstücksgrenze 21
15Vollsparrendämmung Dach oder Dämmung auf Betondecke 40

Oben