Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
28.662
Beiträge
320.252
Mitglieder
44.597
Neuestes Mitglied
dr-gross

Sachverständiger Abnahme Mängel Erfahrung Protokoll

4,40 Stern(e) 5 Votes
Hallo zusammen,

für uns wird das Thema Bausachverständiger nun auch aktuell. Wir hoffen, hier neue Erkenntnisse zu sammeln. Für eure Erfahrungswerte und Meinungen wären wir sehr dankbar.

Also wir wohnen in Berlin und planen, eine Stadtvilla mit der Firma „City-Haus“ in Brandenburg zu bauen (vorgefertigte massive Blähton-Wandelemente + Mineralwolle + Klinker). Meine Recherche ergab, dass diese Hausbaufirma in diesem Forum fast in keinem Thema erwähnt wird, d.h. viele dürften sie nicht kennen.

Leider haben wir es zu spät erkannt (erst jetzt), dass die Einbeziehung eines Bausachverständigen bereits VOR Vertragsunterzeichnung – vor allem wegen Prüfung des Vertrages und der Bauleistungsbeschreibung + Vertragsverhandlung empfehlenswert / notwendig gewesen wäre. Es ist aber so wie es ist. Wir haben bereits eine Baugenehmigung. In ca. 2-3 Monaten können die Erdarbeiten beginnen.

Das heißt, es wurde noch nichts gebaut. Wir möchten nun, dass ein Bausachverständiger unser Bauvorhaben ab jetzt und bis zur Abnahme + 1 Termin vor Ablauf der Gewährleistung begleitet.

Leider kennen wir als Unerfahrene keinen Bausachverständigen. Kennt jemand einen guten durch eigene unmittelbare Erfahrung? Kann jemand einen guten BSV in der Region Berlin/Brandenburg/Barnim empfehlen?

Das Angebot vom Bauherrenschutzbund ist uns bekannt. Wir möchten auch andere BSV berücksichtigen. Ganz wichtig sind reale Erfahrungswerte, denn wir haben schon eine sehr schlechte Erfahrung mit einem empfohlenen (!) Bodengutachter gemacht.

Vielen Dank im Voraus!
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben