Kosten für das Gewerk Heizung & Sanitär

4,90 Stern(e) 21 Votes
Tolentino

Tolentino

Hallo,

ich würde gerne wissen, was o.g. Gewerk bei euch bei welcher Ausstattung gekostet hat. Eine Angabe des Prozentualen Anteils an den Gesamtkosten des Hausbaus (exkl. Grundstück, exkl. Nebenkosten, sowie unter Angabe des Standard und ob mit Keller oder ohne) wäre außerdem nett.

Ich baue ja eigentlich mit GÜ, aber der zuständige Sub ist leider abgesprungen. Jetzt erwarte ich ein Gutschriftsangebot und habe nicht wirklich eine Ahnung was da fair ist.

Im Standard den ich unterschrieben habe ist folgendes enthalten:
Luft-Wasser Wärmepumpe der Firma Vaillant aro THERM 85/3 mit uniTower
(incl. 190 L WW-Speicher).
Fußbodenheizung komplett mit Dämmung verlegt. Im Erd- Und Obergeschoss
Heizkreisverteiler pro Geschoss Aufputz (Tiefe zur Wand 14 cm)
Heizleitungen werden in Kunststoff ausgeführt.
gesamte Heizungsanlage wird der geplanten Raumzuordnung angepasst
Abflussleitungen HAT-Rohre innerhalb des Hauses sowie in KG-Rohren unter dem
Haus bis Außenkante Fundament
Kaltwassersystem beginnt ab Wasserzahlanlage Versorgungsbetriebe im Haus. Die Bemessung erfolgt nach DIN.
Alle Wasserleitungen werden in Kunststoff zu den Objekten verlegt.
Als Standardkeramik wählbar: Keramag Serie Renova Nr. 1 oder Vigour Serie Clivia (Villeroy und Boch)

- WC EG -
Waschtisch Keramag Renova Nr. 1, 45 cm weiß komplett mit Ablaufgarnitur, Einhebel-Mischbatterie F. Grohe
Eurosmart, chrom mit Keramikmischpatrone, Waschtischbefestigung incl. Verrohrung, Lieferung und Montage,
ohne Vorwandelement, wandhängendes WC Keramag Renova Nr. 1 weiß als Tiefspüler komplett mit
Vorwandelement, Betätigungsplatte weiß, WC-Sitz weiß und WC-Befestigung incl. Verrohrung, Lieferung und
Montage. Duschbereich ca. 100 x 100 cm mit Duschrinne Geberit Cleanline, Brause Einhebelmischbatterie von
F. Grohe Serie Eurosmart (Aufputz) Brausegarnitur verchromt incl. Verrohrung,
Lieferung und Montage, ohne Duschaufsatz

- Bad OG -
Waschtisch Keramag Renova Nr. 1, 60 cm weiß komplett mit Ablaufgarnitur, Einhebel-Mischbatterie F. Grohe
Eurosmart, chrom mit Keramikmischpatrone, Waschtischbefestigung incl. Verrohrung, Lieferung und Montage,
ohne Vorwandelement
wandhängendes WC Keramag Renova Nr. 1 weiß als Tiefspüler komplett mit Vorwandelement,
Betätigungsplatte weiß, WC-Sitz weiß und WC-Befestigung incl. Verrohrung, Lieferung und Montage
Ideal Standard „Klassik“ Badewanne 170 x 75 aus Acryl weiß incl. Wannenträger, Einhebelmischbatterie Grohe
Eurosmart Wandbatterie verchromt mit Keramikmischpatrone, Handbrause mit Schlauch und Wand-
Brausehalter liefern und montieren
Duschbereich ca. 100 x 100 cm mit Duschrinne Geberit Cleanline, Brause Einhebelmischbatterie von F. Grohe
Serie Eurosmart (Aufputz) Brausegarnitur verchromt incl. Verrohrung, Lieferung und Montage, ohne
Duschaufsatz
Bad-Heizkörper (Handtuchhalter) weiß (600 x 1200) im Bad, leicht gebogen zur Wandmontage, mit
Mittelanschluss incl. Hahnblock und Thermostatkopf sowie Verrohrung und Dämmung, Lieferung und
Montage, Verrohrung von unten aus dem Fußboden und Anschluss an die Vorlauftemperatur der
Fußbodenheizung

Ich habe eine Aufmusterung auf eine BAFA-förderungsfähige LWWP (Vaillant 75/6 arotherm Plus) mit Entkalkungsanlage (Grünbeck SoftliQ:SD18) und KWL (recoVair 360/4) für insgesamt knapp 19 TEUR bestellt.
Das Gesamtangebot für die BAFA Beantragung betrug ca 35 TEUR (Also nur für Wärmepumpe und Lüftungsanlage ohne Fußbodenheizung und Sanitär).
Ich weiß nicht ob man daraus irgendwie hochrechnen kann.
Habe im Netz angaben von ca 10 TEUR für die Fußbodenheizung ung ca 8 TEUR für die Sanitärinstallation gefunden. Will mich aber hier noch weiter umhören um ein besseres Gefühl zu bekommen.

Danke und LG

Tolentino
 
U

User0815

Ich hab die meisten deiner Sachen in Eigenleistung erledigt und hatte folgende Kosten:

Wärmepumpe Viessmann Split-LWWP : 7.200 EUR
Fußbodenheizung auf Tackerplatte, 1,4 km Aluverbundrohr, 2 Heizkreisverteiler + Zubehör: 2.600 EUR
Dämmung unter FBH: 1.200 EUR
Sanitärgegenstände (Bad mit WC, Dusche und Wanne, GästeWc mit Dusche, Wasserhähne, jeweils ohne Waschbecken oder Schränke): 4.900

Jeweils gekauft im ersten Halbjahr 2019
 
Tolentino

Tolentino

Ok, krass. Aber darf man doch eigentlich nicht, oder?
Also zumindest in Berlin müssen die Anschlüsse die mit Trinkwasser zu tun haben alle von einem zugelassenen Installateur durchgeführt werden. Oder hattest du einen, der quasi nur den Hausanschluss gemacht hat und das andere sozusagen nur abgenommen?
 
U

User0815

Hier wurde nur der Wasserzähler durch die Stadt installiert, alles weitere haben wir selbst gemacht. Da wurde auch nichts weiter überprüft. Ich bin allerdings in BW und mein Vater ist gelernter Installateur.
 
Z

Zaba12

Ich habe es mal überflogen und im Grunde muss ich nur meine kwl rausnehmen um dir ne Summe zu nennen. Mein Angebot ist 3 Jahre her. Ich vermute mal Du wirst mit Installation irgendwo bei 35-40k€ landen.
Mach nicht den Fehler dir online Preise zu suchen, das macht dich nur unglücklich.
 
Tolentino

Tolentino

Nö mach ich nicht.
Also WP und Sanitärinstallation mit allen Rohren usw aber ohne KWL. Ok, das ist auch ungefähr das, was ich geschätzt hätte. Danke!
 
Tolentino

Tolentino

ok, die Vergütung ist zumindest per Mailtext da:
27.800 Euro.
weniger als gehofft, mehr als befürchtet.
Was denkt ihr?
kriegt man dafür einen vollständigen einfachen Standard mit FBH und einem großen und kleinen Bad ohne WP, KWL & Fliesen hin?
 
Zuletzt aktualisiert 13.08.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1318 Themen mit insgesamt 32535 Beiträgen

Ähnliche Themen
08.05.2021Neubau - Fußbodenheizung ungleich heiß (Vaillant aurocompact) - Seite 2Beiträge: 12
07.06.2022Welches Wand WC: V&B, Geberit, Duravit??? Beiträge: 39

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben