Malervlies oder Verputzen im Neubau - Was ist besser?

4,20 Stern(e) 11 Votes
S

slang

Hallo Zusammen,

sind Malervlies und Verputzen der Wände beide gleiche gut für einen Neubau geeignet oder gibt es irgendetwas zu beachten?

Gibt es große Unterschiede in Sachen Kosten ob Malervlies oder Verputzen?

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen
 
Y

ypg

Verputzt werden gemauerte Wände immer. Damit werden sie dicht und glatt. Putzarbeiten gehören zum Hausbau dazu.

Ein Malervlies ist ein Finish und gehört, wenn, zu den Malerarbeiten. Ersetzen kann das Malervlies den Putz nicht.
 
S

slang

Vielen Dank.
Aber es gibt doch auch die Möglichkeit als Alternative zur Tapete einen Putz aufzutragen (auf den Grundputz, der eh im Rahmen des Haubaus stattfindet), oder nicht?
 
Y

ypg

es gibt doch auch die Möglichkeit als Alternative zur Tapete einen Putz aufzutragen
Ja, das wäre dann Strukturputz - da gibt es unzählige Möglichkeiten.

Das hat jetzt aber nichts mit Deiner Ursprungsfrage hinsichtlich Malervlies zu tun?
Oder überlegst Du, ob Du Strukturputz oder Malervlies an die Wände haust?
 
S

slang

Guten Abend,

ja genau, ich überlege Strukturputz oder Malervlies zu verwenden. Ist beides gleich gut geeignet und gibt es große preisliche Unterschiede ob Putz oder Malervlies?
 
Y

ypg

Ist beides gleich gut geeignet und gibt es große preisliche Unterschiede?
Keine Ahnung. Ist ein Porsche oder ein Geländewagen besser? Oder gleich gut?

hast Du schon einen Fachmarkt oder online verglichen?
Strukturputz würde ich nur im Landhaus machen. oder bei einem Gebrauchthaus. Malervlies ist doch was ganz anderes! Wie kommt es, dass Du „entweder oder“ fragst?

Vielleicht machst Du Dich erst mal selbst kund, was Dir denn als Oberfläche vorschwebt. und dann einfach mal Vor- und Nachteile abwägen.
 
Zuletzt aktualisiert 22.05.2024
Im Forum Maurer / Maler / Gipser gibt es 1425 Themen mit insgesamt 12973 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben