Town & Country möchte Baukran und Transportkosten berechnen

4,30 Stern(e) 13 Votes
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Town & Country möchte Baukran und Transportkosten berechnen
>> Zum 1. Beitrag <<

Y

ypg

Muss man dann auch den Hammer der Zimmerleute bezahlen?
Natürlich nicht.

Sachlich geht’s hier weiter:
moHouse musste den Kran auch nicht bezahlen, siehe weiter oben......
Man kann sich nicht auf alte Projekte beziehen, auf BLBs oder Kostenaufstellungen, die Dir unbekannt sind, veraltet oder individuell einem anderen „gehören“.
Die BLBs werden von Jahr zu Jahr abgespeckt, damit der gleichbleibend niedrige Katalogpreis lockt, dann aber eben mit weniger Leistungen auf den Markt kommen. Es zählt die BLB, die Deinem Werkvertrag oder Angebot angehängt ist. Wenn dort nichts erwähnt ist und das GU Dir jetzt weitere Positionen in Rechnung stellen würde im Sinne eines Kostenvoranschlages, dann wird das seine Richtigkeit haben.
 
P

Pinkiponk

1.
Ich hatte mir ein Angebot bei Town & Country über eine Stadtvilla eingeholt. Ich war eigentlich ganz zufrieden. Nachdem ich mir noch eine Aufstellung über die Baunebenkosten habe erstellen lassen, werden dort für einen Baukran 7 k und Transportkosten von 5 k aufgeführt. Ich bin fast vom Stuhl gefallen. Diese beide Posten sind ja wohl selbstverständlich im Hauspreisangebot bereits inbegriffen oder? In der Bauleistungsbeschreibung waren diese Positionen jedenfalls nicht ausgeschlossen, bzw. wurden gar nicht erwähnt.
Sehr gute Frage, auch wenn sie mich in Panik versetzt. Wir bauen mit einem anderen Anbieter, aber ich weiß auch nicht, ob wir den Baukran und Transportkosten separat bezahlen müssen. Und da wir im Moment ohne BLB auf Reisen sind, kann ich es nicht nachlesen. :-( Ich würde zwar tel. vermutlich jemanden erreichen, will aber nicht (schon wieder) schlafende Hunde wecken.
 
P

Pinkiponk

Hallo, ich denke dir war bewusst das du mit Town & Country den Penny der Bauträger eingekauft hast. Gut & Günstig. Und wenn die etwas nicht im Angebot erwähnt haben muss es gezahlt werden-. Ich denke ohne Kran kein Haus.
Wir bauen nicht mit Town & Country, keine Ahnung, ob bei uns der Kran und die Transportkosten incl. sind oder nicht.

Es zählt die BLB, die Deinem Werkvertrag oder Angebot angehängt ist. Wenn dort nichts erwähnt ist und das GU Dir jetzt weitere Positionen in Rechnung stellen würde im Sinne eines Kostenvoranschlages, dann wird das seine Richtigkeit haben.
Wenn ich mich richtig erinnere, wurden bei uns Kran und Transportkosten nicht erwähnt bzw. stehen auch nicht in der BLB ... d.h., auf uns können diese Kosten auch noch zukommen. :-(
 
11ant

11ant

Aber das als separate Rechnung zu deklarieren, ohne vorher auf die Posten und ihre Höhe hingewiesen zu haben, ist schon ein seltsames Geschäftsgebahren und lässt nichts gutes für die Zukunft verheißen.
aber ich weiß auch nicht, ob wir den Baukran und Transportkosten separat bezahlen müssen.
.
Bezahlen muß den ganzen Klimbim sowieso immer der Bauherr, für Kran und Klo & Co hat der Bauunternehmer keinen caritativen Fonds, und verbucht dies auch nicht als Ehrengebühren in seinem Werbe-Etat oder Vergnügungssteuer für den gewonnenen Auftrag. Den Bauherren muß klar sein, daß im Preis des "Abbildung ählich" Hauses auf dem Aktionspreis-Flyer nur das drin ist, was ausdrücklich "drin" ist. Separater Ausweis von Nebenkosten in Rechnungen ist prinzipiell erst´mal etwas positives, allein schon wegen der Heranziehung mancher Kosten zur Bemessung bei Steuern, Beitragsveranlagungen und dergleichen. Jede Rechnung die irgendwann einmal einen Dritten interessieren darf ist immer lieber ein bißchen zu detailliert aufgeschlüsselt als eine "Black Box".
 
B

Benutzer200

Nein, den Baukran werde ich 100%ig nicht bezahlen.
Dann wirst Du wohl selbst die Materialien hochhiefen müssen. Den
moHouse musste den Kran auch nicht bezahlen, siehe weiter oben......
Das stimmt. Bei @moHouse war das Angebot auch T€ 450 ohne Zusatzkosten für den Kran und Lieferung. Bei Dir sind es T€ 438 ohne Kran und Lieferung.
Da hat @moHouse ja richtig gespart


Verstehst Du jetzt, was wir alle sagen?
 
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Im Forum Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH gibt es 71 Themen mit insgesamt 1078 Beiträgen

Ähnliche Themen
24.11.2017Bungalow 128 Town & Country nach Musterhaus - Seite 3Beiträge: 60

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben