Problem mit Anschluss Waschbecken zu Abwasserleitung/-Rohr

4,60 Stern(e) 5 Votes
G

Greg1980

Hallo zusammen,

als Sanitär Nicht-Profi habe ich eine Frage, ob sich jmd. damit auskennt bzw. eine Lösung für das folgende Problem weiß.

Und zwar habe ich neue Badmöbel samt Waschbecken etc. in einem Möbelhaus gekauft und die Sachen wurden durch die besagte Firma geliefert und die Hauseignen Techniker montiert inkl. Wasseranschluss des Waschbeckens. Leider hatte der Techniker/Monteur erhebliche Probleme mit dem Anbringen des Abflusses an das Waschbecken, weil er die Teile nicht ordentlich zusammensetzen konnte und auch nicht wusste wie - angeblich eine neue Art von Abfluss.

Leider stinkt es nun bei wärmeren Temperaturen aus dem Wasserabfluss. Es handelt sich dabei um ein Waschbecken OHNE Überlauf und so wie ich das erkenne, gibt es keinen ordentlichen Siphon. (Davor hatten wir ein anderes Waschbecken mit Siphon und das Thema unangenehme Gerüche gabs nicht). Man hört nun auch ganz deutlich Geräusche aus dem Rohr, wenn ein Nachbar quasi eine Etage höher das Wasser aus dem Waschbecken ablässt und es durch das Rohr saust.

Ich habe nun das Gefühl, die Verbindung zwischen Waschbecken und Abflussrohr in der Wand ist an keiner Stelle durch Wasser (wie in einem Siphon) abgedeckt, so dass Geräusche aus dem Rohr durch das Verbindungsrohr aus dem Waschbeckenabfluss nach außen ins Bad gelangen.

Ich lade mal zwei Bilder hoch, um die Sache zumindest von außen zu verdeutlichen.

Kann mir jmd. sagen, was hier fehlt oder was falsch montiert wurde, sofern das von den Bildern her überhaupt ableitbar ist.

Danke und viele Grüße
Gregor
problem-mit-anschluss-waschbecken-zu-abwasserleitung-rohr-97724-1.jpg

problem-mit-anschluss-waschbecken-zu-abwasserleitung-rohr-97724-2.jpg
 
Koempy

Koempy

Ich fürchte da fehlt der Siphon. Wie soll da ein Geruchsverschluss sichergestellt werden?
Da du aufbauen Lassen hast, würde ich die Firma noch mal antanzen lassen und das begutachten lassen. So würde ich das wahrscheinlich nicht akzeptieren.
 
G

Greg1980

Hi,

ist auch richtig. Ich habe es bemängelt und die Firma rückt auch demnächst an. Ich traue den Herrschaften aber nicht über den Weg, weil die ca. 1 Std. an dem Anschluss gewerkelt haben und das dabei herauskam. Fakt ist aber, da ist nahezu kein Platz unter dem Waschbecken, noch irgendwo einen Siphon dranzumachen, das macht mich halt so stutzig. Und dass man auf einen Siphon komplett verzichtet, kann ich mir einfach nicht vorstellen - aufgrund der nun auftretenden Folgen.

Bevor also die Firma wieder anrückt, möchte ich mich selbst vorher schlau machen.

Grüße
Gregor
 
A

alexm86

Das ist keine fachgerechte Montage!

So wie das Bild unten soll es aussehen.
problem-mit-anschluss-waschbecken-zu-abwasserleitung-rohr-97728-1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Im Forum Sanitär / Bad / WC gibt es 1319 Themen mit insgesamt 14035 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Problem mit Anschluss Waschbecken zu Abwasserleitung/-Rohr
Nr.ErgebnisBeiträge
1Ikea Siphon Atlant Be/Entlüftungsproblem. Es stinkt Beiträge: 18
2Waschbecken ohne Schraubenlöcher Beiträge: 16
3Unterbauschrank Waschbecken Beiträge: 61
4Waschbecken im Wäscheraum? Beiträge: 18
58,02m Positionierung Waschbecken / Toilette Beiträge: 69
6Vormauer bei Toilette und Waschbecken Beiträge: 28
7Kann man ein Waschbecken nachträglich im WC-Raum installieren? Beiträge: 11
8Waschbecken entfernen - Fließe kaputt? Beiträge: 10
9Waschbecken an Vorwandelement ersetzen Beiträge: 25
10Standdard-Waschbecken gegen Waschtischanlage selbst tauschen? Beiträge: 23
11Ikea Atlant-Siphon und Domsjö-Spüle Beiträge: 14
12LILLVIKEN-Siphon, 2. Anschluss???? Beiträge: 14
13IKEA Atlant austauschen auf Standard Siphon Beiträge: 15
14Badplanung - Wie den Platz für Waschbecken und Schränke nutzen Beiträge: 32

Oben