Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
134
Gäste online
1.083
Besucher gesamt
1.217

Statistik des Forums

Themen
29.527
Beiträge
379.942
Mitglieder
47.178

KFW55 Förderung + BAFA Förderung

4,00 Stern(e) 12 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Wie schon an 20 anderen Stellen geschrieben, es reicht nicht, dass die WP als förderfähig gelistet ist, sondern du musst damit in deinem konkreten Bauvorhaben eine JAZ von 4,5 erreichen. Das klappt mit einer LWWP extremst selten.
 
Hat schon jemand die Formulierung "bis zu 35 %" bei Wärmepumpen genau recherchiert? Woher weiß man genau wie viel % gefördert werden und welche Parameter bedingen das?
Gibt es überhaupt LWWP, die förderfähig sind, also eine JAZ von mind. 4,5 haben?
 
Es gibt 35% der förderfähigen Kosten. Verwässert wird das nur, wenn auch Dinge mit bestellt werden, die nicht förderfähig sind.

LWWP mit nachgewiesenen 4,5 soll es theoretisch geben, gesehen habe ich noch keinen erfolgreichen Nachweis.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wie schon an 20 anderen Stellen geschrieben, es reicht nicht, dass die WP als förderfähig gelistet ist, sondern du musst damit in deinem konkreten Bauvorhaben eine JAZ von 4,5 erreichen. Das klappt mit einer LWWP extremst selten.
Das ist mir bekannt, Jedoch war die Frage...Wäre eine Beantragung noch möglich?

Wie gesagt...wenn ich die JAZ nicht erreichen sollte....wie sehe es dann mit der KNX Geschichte aus..?

Wir sollen eine "Novelan LAD 5 CSD" erhalten und laut Berechnung liegen wir bei 4,48
 
Wenn die WP vertraglich schon festgezurrt ist, dann ist es zu spät. Das kommt auf die Vertragsgestaltung an.

Die Förderung hängt an der WP mit Mindest-JAZ. Wird die nicht erreicht, gibt es gar nichts.
 

Ähnliche Themen
24.07.2019ENEV2016 oder KFW 55 für Bungalow mit LWWP & KWL optional PVBeiträge: 47
18.10.2016Welche Wärmepumpe? Lüftungsanlage / LWWPBeiträge: 94
20.04.2020LWWP mit wasserführendem Kaminofen kombinierenBeiträge: 10
29.04.2018Gasheizung + Solar & KWL oder LWWP EnEV 2016Beiträge: 26
22.02.2018LWWP und wassergeführter Pelletofen und PV-AnlageBeiträge: 17

Oben