Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
130
Gäste online
888
Besucher gesamt
1.018

Statistik des Forums

Themen
29.550
Beiträge
380.429
Mitglieder
47.195

KFW mit SoTi Umfinanzieren, geht das ?

4,50 Stern(e) 6 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Ich habe mich heute gefragt, ob es nicht möglich wäre einen KFW Kredit mit 100% Sondertilgungsoption einfach umzufinanzieren. Wir haben auf 10 Jahre 1,6 % abgeschlossen.

Würde man diesen ablösen mit einem normalen Darlehen, welches bei 10 Jahre aktuell bei ca 0.6% liegt könnte man eine Stange Geld sparen.

Wo ist mein Denkfehler???
 
Wir haben das auch gerade unsere Bank gefragt und die sagten, sie machen das. Wir haben aber dummerweise die Bestätigung nach Durchführung noch nicht, somit ist der KfW-Vorgang noch nicht abgeschlossen. Sobald wir die eingereicht haben, die KfW das bearbeitet hat und den Bonus gutgeschrieben hat, können wir die Umfinanzierung bei der Hausbank anleiern. So die Auskunft unserer Hausbank...
 
Sehe da kein Problem. Musst halt die Restschuld irgendwo herbekommen. Woher interessiert die durchleitende Bank nicht.

ich vermute aber das SoTi bis der Arzt kommt Zins-technisch vermutlich sogar günstiger ist, oder? Im Endeffekt ist so nen monatlich opens End tilgbarer 153er (also der Alte) nichts anderes wie nen Darlehen mit variablen Zins. Wir werden Anfang nächsten Jahres 30k€ reinschiessen. Sind noch 65k€ offen. Die in 3 Jahren dann auch weg sind. So der Plan. Daher glaube ich nicht das sich ne Umschuldung lohnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Würde man diesen ablösen mit einem normalen Darlehen, welches bei 10 Jahre aktuell bei ca 0.6% liegt könnte man eine Stange Geld sparen.

Wo ist mein Denkfehler???
KfW ist nachrangig. Du wirst von Deiner Bank (da geht nur die Bank ran, die auch den ersten Rang finanziert hat) also eine entsprechende Kondition bekommen. Ob es sich lohnt? Musst Du nach der Kondition fragen.
 
Ich habe mich heute gefragt, ob es nicht möglich wäre einen KFW Kredit mit 100% Sondertilgungsoption einfach umzufinanzieren. Wir haben auf 10 Jahre 1,6 % abgeschlossen.

Würde man diesen ablösen mit einem normalen Darlehen, welches bei 10 Jahre aktuell bei ca 0.6% liegt könnte man eine Stange Geld sparen.

Wo ist mein Denkfehler???
ja, geht, kein Denkfehler. geht aber nur bei der Bank, bei der du auch dein hauptdarlehen hastm wegen Grundbuch.

UND die Bank muss mitmachen. die BHW hat uns das für die folgenden 3 Jahre abgelehnt, da die Bank von den 1,6% die du Zinsen zahlst, 0,75% behalten darf. und das ist mehr als sie danach mit dir verdienen.
 

Ähnliche Themen
15.02.2020KfW als endfälliges Darlehen mit 4 Jahren LZBeiträge: 11
25.01.2014Finanzierung: Umschuldung von KfW Kredit der EigentumswohnungBeiträge: 19
03.05.2011KfW - DarlehenBeiträge: 10
06.08.2019KfW 124 Zins sichernBeiträge: 26
12.11.2016Zwischenfinanzierung / variables DarlehenBeiträge: 11

Oben