Gutes Angebot für junge Familie? Kaufen ja oder nein

5,00 Stern(e) 32 Votes
So mist schon wieder ein Doppelpost.

ERSTMAL danke weiterhin für den Input usw.

Ich habe mir jetzt bis Sonntag die Zeit genommen um mir das durch den Kopf gehen zu lassen.

Ich habe auch am Donnerstag einen Termin bei der Sparkasse. Nur um mal zu schauen.
 
Es geht ja vor allen Dingen auch mal darum, dass man sich das bewusst macht. Danach kann man ja immer noch entscheiden, ob man das so weiter macht. Wir leben ja alle sicher nicht im Kloster.
Es ist ja oftmals auch so, dass man mit einem Haus Dinge anders macht. Vlt. macht man die Pizza mit den Kids selber, weil man eine nette Küche hat oder es einfach mehr Spass macht dort.
Niemand will Dir da etwas ausreden aber so kann man es auch mal real sehen, Du UND Deine Frau.
Den Kids jeden Wunsch zu erfüllen kann sich schon bald als Bumerang erweisen, da die Wünsche größer werden und Kinder das Wort Nein nicht kennen.
Zögere nicht zu lange....uns hat man nach mündlicher Zusage plötzlich aus heiterem Himmel abgesagt, deswegen bauen wir jetzt. Vlt. hat es noch Jemand gehört und bietet 20k mehr und dann.....Penggggg.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Das war eines der beiden Kinderzimmer, die über der Garage sind :)
Wie groß ist es? Es sieht sehr klein aus.

Der Besitzer ist ein wohlhabender Münchner und hat das Haus gekauft, wenn er mal hier her zum Stammtisch vorbei kommt und übernachtet.
Ein netter Platz ... nur für den Stammtisch!

Es ist bei 87600 Kaufbeuren in einem Dorf in der Nähe.
Da wüde ich auch sehr gerne wohnen! :) So nah zu den Bergen ...

...
Ich lebe scheiß verschwenderisch.
...
Ich habe es zum Glück in den Griff bekommen. Der Wechsel vom Single zum Hausbesitzer mit Familie hat einiges verändert. Heute muss ich für die nächste Uhr etwas länger sparen :D

...
Ich bin PC-Spieler, kaufe monatlich meistens ein Spiel für 60 €, manchmal auch mal 2 ^^
...
Welche Art Spiele?
Ich habe für meinen Rechner auch einige tausend Euro gelassen, In letzter Zeit kam er leider nicht mehr all zu häufig zum Einsatz. Nun überlege ich den Wechsel zur PS5.

Insgesamt würde ich sagen, das Haus ist für die Gegend sehr günstig. Bei uns wäre es sicher nochmal deutlich günstiger. Allerdings - wie schon weiter zurück erwähnt - sind 4k € oder auch 4,5k € mit Familie recht schnell weg. Bedenke auch, dass wirklich Rücklagen geschaffen werden müssen (Heizung etc.). Es sei denn, Du hast das Erbe wirklich sicher!

Ich kann nur sagen: ein eigenes Haus zu haben, ist schon was feines!
 
Sobald die Rücklagen für Auto und Heizung aufgebaut sind kann man auch wieder hemmungslos Geld in das Hobby stecken. Kein Problem.

Das muss sich im neuen Haus immer erstmal alles einpendeln, dann sieht man, was übrig bleibt. Bis dahin mal etwas kürzer treten. Das wird schon was werden. Der PC hält ja jetzt ein paar Jahre ;)
 
Oben