Grundriss Einfamilienhaus - Feedback erwünscht

4,00 Stern(e) 3 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 4 der Diskussion zum Thema: Grundriss Einfamilienhaus - Feedback erwünscht
>> Zum 1. Beitrag <<

B

Baufix7

Könnt ihr auf so einen Holzherd kochen?
Ja, kochen und backen und er heizt uns auch den Wohnraum.Ist halt Geschmackssache.

Ja, zu sehr für die Zukunft zu bauen ist sicherlich nicht schlau, da habt ihr recht. Das Treppenhaus am Rand würde ich jedoch gerne behalten. Gefällt mir irgendwie besser, ich kann gar nicht sagen warum. Evtl. weil ich es von kleinauf so gewohnt bin. Ich werde versuchen, das Wohnzimmer etwas breiter zu machen und evtl. den Vorratsraum etwas verkleinern....
Oben werde ich das Elternzimmer in den Norden verlegen, den Abstellraum streichen und zwei größere Zimmer nach Süden planen. Somit entfällt auch der schräge Eingang und der Gang wird kürzer...Was meint ihr?
 
11ant

11ant

Es ist noch viel Platz im Westen, aber wir sind schon am Rand des Baufensters
Das klingt für mich widersprüchlich (?)

Oben werde ich das Elternzimmer in den Norden verlegen, den Abstellraum streichen und zwei größere Zimmer nach Süden planen. Somit entfällt auch der schräge Eingang und der Gang wird kürzer...
Das klingt nach interessanter Alternative.

Das Treppenhaus und daß es ein bißchen vorspringt finde ich in Ordnung, auch seine Lage. Mir sieht das danach aus, als verstünde sich der Architekt auf Häuser, die nicht häßlich aber bezahlbar sind. Der von @Zaba12 übrigens auch - schau´ Dir ´mal dessen Haus an.
 
H

haydee

Meine Oma hat nur mit ihrem Holzofen gekocht und gebacken. Ist nicht so einfach wie mit einem E-Herd und macht sehr warm. Kann mir vorstellen, dass selbst im Winter, wenn ihr zum Kochen den nutzt es fast zu warm wird. Zumindest war es bei meiner Oma im alten Fachwerkhaus immer sehr kuschlig.

Ich bevorzuge ehr offenes Feuer und meinen Smoker.

Dein Vorschlag für das OG klingt gut.
Im EG würde ich die Mini Speisekammer streichen. Ihr habt ja einen Keller. Zeichnet mal eure Möbel ein. Tausch Küche mit Wohnen wird nicht gehen mit dem Herd. Der braucht Platz.
 
A

Alex85

Festbrennstoffherd im Neubau. Hm. Find die Art des Kochens zwar reizvoll aber ich denke auch, man wird sich das Haus gnadenlos überheizen. Kannst du diese Leidenschaft nicht in eine Außenküche verlegen?
 
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2320 Themen mit insgesamt 80909 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Grundriss Einfamilienhaus - Feedback erwünscht
Nr.ErgebnisBeiträge
1Altbau unbekannte Steckdose - Starkstrom für Herd? 11
2Licht in Treppenhaus bringen? 10
3Backofen / Herd - Induktion, schwarz 12
4Rollputz im Treppenhaus - wie auftragen? 20
5Ikea Metod und Herd auf Höhe 50cm anbringen möglich? 13
6Abluftsysteme für Herd nach "unten" gut? 13

Oben