Frage zur vorzeitigen Rückzahlung und Klausel im Vertrag

4,20 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 02.03.2024
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Frage zur vorzeitigen Rückzahlung und Klausel im Vertrag
>> Zum 1. Beitrag <<

Musketier

Musketier

Wobei die kostenlose Sondertilgung in Höhe von 5% heutzutage in fast allen Verträgen Standard ist. Bei manchen sogar 10%. Deswegen bestand die Aufforderung , du solltest du in deinen Vertrag schauen, ob das nicht zusätzlich noch drin steht. Dann wäre es tatsächlich ein verbraucherfreundlicher Vertrag.

Nur ohne Sondertilgung stelle ich mir die Frage, was du mit diesem Vertrag bezweckst?
 
H

HilfeHilfe

okay, der einzige echte Unterschied für mich als Kunde ist dann aber nur der, dass ich hier 1% der getilgten Summe zahle und bei einer echten kostenlosen Sondertilgung vermutlich nichts - darum geht es dann primär?
Ja wie schon Musketier sagte handelt es sich um eine vorzeitig Rückzahlung. In deinem Passus steht auch nicht von (Teil)Rückzahlungen. Ich kann mir nicht vorstellen das du wahllos in mehreren Teilbeträgen immer Rückzahlung kannst. Es wird vielmehr eine komplett Rückzahlung sein. Ich finde dahingehend ist es schwammig formuliert. Kann man so und so interpretieren. Zumal eine Bank keine lust hat auf einen unsicheren "Cash-flow".

Hast du nur diese Option und keine Sondertilgung bist du mM nach ein wenig in den "Boppes" gekniffen. Dann ist es kein vebraucherfreundlicher Vertrag.

Wo hast du es nochmal abgeschlossen ? War glaub ich ja auch ein Thema bei Dir
 
H

Henrik0817123

also folgender Satz sagt doch eindeutig aus, dass ich teilweise zurückzahlen kann:

Sie haben das Recht, den Kredit jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzuzahlen

Ich verstehe das nicht, das steht doch da - jederzeit ganz oder teilweise!? Deswegen haben wir den genommen weil laut Banker dass das gute ist..immer wieder kann man zahlen gegen mini Gebühr, nicht wie bei den 5% Sondertilgungen wo man oft nur einmal im Jahr darf usw...

Wo sehe ich jetzt etwas falsch?
 
Y

ypg

Bekomme ich meine Frage aus #25 noch beantwortet? Für mich hört sich das nicht nach einem konventionellen Annuitätendarlehen an
 
RobsonMKK

RobsonMKK

Du bist ein lustiger Kauz...nehmen wir mal die Darlehenssumme von 500k, da kannst du jedes Jahr 25.000 € in die Sondertilgung stecken. Hast du du jedes Jahr diese Summe über? Wenn ja, warum hast du nicht mehr Eigenkapital und nen kleineren Kredit?
Mal ehrlich, die meisten werden froh sein wenn sie 5-10k pro Jahr in die Sondertilgung stecken können, ohne dafür noch eine Gebühr zu zahlen.
 
Zuletzt aktualisiert 02.03.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3105 Themen mit insgesamt 68212 Beiträgen

Ähnliche Themen
03.11.2022Sondertilgung nutzen oder sparen um kleinen Kredit ablösen? Beiträge: 14
30.04.2020KfW153 Kredit sofort sondertilgen - Vorfälligkeitsentschädigung? Beiträge: 24
25.01.2014Finanzierung: Umschuldung von KfW Kredit der Eigentumswohnung Beiträge: 19
31.10.2019Sondertilgung KfW oder Fonds ansparen Beiträge: 15
15.12.2022Anschlussfinanzierung 2030 Jetzt vorsorgen Bausparvertrag/Sondertilgung/Festgeld Beiträge: 64
08.02.2016Kredit widerrufen und besseres Angebot annehmen?? Beiträge: 37
21.04.2021Sondertilgung im Darlehensvertrag - Erfahrungen zur Finanzierung Beiträge: 46
27.01.2024Hauskauf über Makler, nun Vertrag gekündigt Beiträge: 18
13.03.2021802k€ für Haus inkl. Kaufnebenkosten mit 600k€ Kredit - Finanzierbar? Beiträge: 86
16.04.2020KfW-Kredit noch zu retten / zu ändern? Beiträge: 10
06.07.2021Kfw-Kredit soll ab 01.07. günstiger werden Beiträge: 58
15.08.2018Eigentumswohnung für 460000 Euro und 37 Jahren Kredit-Laufzeit? Beiträge: 29
01.12.2016Nur auf Interhyp verlassen? Vorgehensweise Kredit Beiträge: 10
17.03.2023Kredit von privat - was muss man beachten? Beiträge: 16
03.11.2008Kriegt ein Student Kredit? Beiträge: 21
13.09.2012Fühlen uns zu Vertrag gedrängt, normal? Beiträge: 17
09.05.2021Preisgleitklausel im Vertrag mit GU Beiträge: 18
30.10.2008Kredit vs Barzahlung Beiträge: 15
10.05.2022Haus kaufen mit Eigenkapital + Kredit, Sanieren durch Verkauf von Immobilie Beiträge: 24
10.09.2016Baufinanzierung und Vertrag mit dem Bauträger Beiträge: 24
29.11.2016Nur ein Kreditbaustein oder doch mehrere Kredit-Teile? Beiträge: 19
28.05.2017Riester-Vertrag plündern - für weniger Kreditbedarf? Beiträge: 16
16.06.2011Bau-Vertrag unter Vorbehalt abschließen? Beiträge: 10
21.06.2022Sondertilgung, sparen oder Konsum? Beiträge: 369
16.08.2018Tiefbauarbeiten ohne Vertrag - Normal, Erfahrungen? Beiträge: 10
22.09.2012Wer fiel auch auf Vertrag mit Vorbehaltsklausel rein? -Suche Beiträge: 15
31.12.2020Rückkehr ins Heimatland - wie viel Kredit kann ich mir leisten Beiträge: 90
07.12.2016Sondertilgung oder KfW ablösen? Beiträge: 25
07.05.2019Heinz von Heiden Bauleistungsbeschreibung + Vertrag veränderbar Beiträge: 10

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben