Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
78
Gäste online
896
Besucher gesamt
974

Statistik des Forums

Themen
30.304
Beiträge
398.005
Mitglieder
47.693

Bewertung unseres Finanzierungsangebotes

4,00 Stern(e) 24 Votes
Hausbank bietet nur 15 Jahre als längste Laufzeit klassisch an... Deshalb deren Umweg mit dem Bausparer. Mich stört daran auch die Abschlussgebühr, aber 15 Jahre ist uns zu wenig Planungssicherheit.
KfW aus dem einfachen Grund, da wir gemäß Energieberater bei den geplanten Maßnahmen eh in die Effizienzhaus-Klasse kommen. Wieso sollte ich den Tilgungszuschuss da nicht mitnehmen?
ab zum Vermittler !

viel zu teuer alles
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich würde auch ein komplettes Darlehen wählen. Wenn man deine Monatsbeiträge addiert sind das 782 Euro ... 200000 Euro mit 20 Jahren Festzins ergibt bei automatischer Zinsermittlung
38007


Nach 15 Jahren, also am Ende von 2034 sind noch 80091 Euro Restschuld, dein obiges Konstrukt hat eine Restschuld von 96000 Euro nach 15 Jahren.

Da vertragen sich dann alternativ auch 1,2 % Zinsen, stellt sich dann so dar:
38008

Selbst da sind nach 15 Jahren nur noch eine Restschuld von 85282 Euro vorhanden. Auch noch besser als das Bausparkonstrukt, wo du dann auf die Restschuld über 2% Zinsen zahlen sollst.
 
Sparkasse, Volksbank und so macht mehr als 15 Jahre nur mit Bausparer. Geh zu nem Vermittler, haben jetzt mit Interhyp zb gute Erfahrungen gemacht.
Du hast doch nen super EK Anteil. Wir haben jetzt alles in einem großen Darlehen gemacht, das ist übersichtlich, kostet wenig Gebühren und super Zins 1,04% auf 20 Jahre. Ihr bekommt sicher auch gute Kondition.
 

Ähnliche Themen
27.03.2017Forward Darlehen - Zinsen schon sichern?Beiträge: 54
20.12.2016Interhyp Erfahrungen und Dr. KleinBeiträge: 26
23.03.2020Dr. Klein Erfahrung bei Vermittlung. Kredit von Bank genehmigt?Beiträge: 62
25.08.2015Dr. Klein Baufinanzierung Erfahrungen.Beiträge: 36
17.09.2018Bei Darlehen keine Sondertilgung möglich. Wie Geld ansparen?Beiträge: 15

Oben