Bewertung Keller / Siedlungshäuschen Bayern

4,10 Stern(e) 17 Votes
P

Peter Silie

In meiner Familie haben eigentlich alle standardmäßig tapeziert. Ein Kumpel, der ein ähnliches Objekt wie das meinige renoviert hat, hat innen alles verputzt. Innenputz, Aufbauhöhe, Körnung, fragt mich nicht, aber ich finde das generell schön. Er konnte mir jetzt keine genauen Angaben zum Gesamtpreis machen. Da war Kohle da und er hat einfach nachgekauft wenn er etwas benötigte.
Was habt ihr denn generell für Erfahrungen gemacht, wenn ein 120 qm (Wohnfläche) Haus innen komplett verputzt werden muss, womit muss ich denn da rechnen? 2-3k?
 
MadameP

MadameP

Miss und rechne dir die kompletten Innenwandflächen aus. Dann stellst du das ganze bei MyH*mmer ein und/oder fragst ein paar Fachbetriebe im Umfeld ab. Dann siehst du weiter.

*Edit: ich lese gerade, ihr habt die Tapeten entfernt. Wenn ihr die Wände richtig verputzen lassen wollt, muss vorher der alte Putz runter. Wenn der alte noch ok ist, reicht vielleicht auch vollflächig spachteln und schleifen. Lass einen Fachmann drüber schauen.
 
P

Peter Silie

Es geht bei uns gut voran.

- der Sanitärhandwerker hat im Gäste WC eine Warmwasserleitung gelegt und alle Spülkästen und Anschlüsse im Haus nach unseren Wünschen gesetzt. Zu- und Abwasserrohre komplett erneuert, Heizkörper sind schon vor Ort und vorinstalliert worden.

- Elektriker ist gerade drin und nächste Woche mit der kompletten Rohinstallation fertig.

- Fenster kommen nächste Woche Dienstag

- anschließend wird der Balkon gemacht

- Bäder im April

- Wände zu, Böden rein, Küche und fertig

bisher keine Ausfallzeiten, läuft alles. Auf Fenster bin ich gespannt, wegen Corona, hier kann es sicher zu Verspätungen kommen.

bisher alles gut, hoffen wir dass es so weiter geht.

Gruss
 
Zuletzt aktualisiert 22.05.2022
Im Forum Kaufberatung / Substanzbewertung gibt es 374 Themen mit insgesamt 8859 Beiträgen

Ähnliche Themen
23.02.2021Wände im Badezimmer mit Gipskarton beplanken?!? Beiträge: 15
20.04.2021Dusche direkt am Fenster - kompatibel oder inkompatibel? - Seite 2Beiträge: 22
27.05.2015Riesiges Problem mit dem Kondenswasser am Fenster Beiträge: 34
19.11.2013Wände aus Styrodur oder Styropor? Beiträge: 12
10.09.2021Q2 Wände verputzen mit Rollputz oder andere Empfehlung? Beiträge: 27
20.10.2020Lieber bei Erstbezug keine Tapeten? Beiträge: 47

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben