Alternative zu zentrale/dezentrale Lüftung

4,90 Stern(e) 12 Votes
Zentrale Anlagen sind doch mittlerweile seit Jahrzehnten erprobt und frühere Mythen massenhaft widerlegt. Aber wie alles im Netz, solche Verschwörungstheorien sind nicht tot zu kriegen.

Alle 2 bis 3 Stunden muss für gute Luftqualität gelüftet werden. Alleine das ich nachts schlafen will und nicht immer Fenster auf Kipp im Winter, war mir klar ohne Lüftungsanlage geht es eigentlich nicht.

Gegen Co2 hilft auch kein Lehmputz oder sonstiger HokusPokus
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Mal wieder gibt es für Dich @Bookstar nur richtig und falsch. Leg mal die Scheuklappen ab.

Viele Wege führen zu einem guten Gefühl im Haus. Eine gut eingestellte und gebaute KWL ist einer der Wege. Wer das nicht mag hat andere Wege zur Verfügung. Keine Verschwörung - einfach Fakten und für Zweifler oder besonders interessierte messbar, Luftfeuchtigkeit in % CO2 in ppm etc.
 
Oben