Zugang von der Garage in den HWR

4,40 Stern(e) 5 Votes
Würdet ihr aus Gründen der Geräuschdämmung unten alle Wände aus KalkSandStein planen. Die Wand der Küche/HWR macht mir zB noch etwas Sorgen (Thema Hängeschränke etc.)
Nicht wegen der Hängeschränke, Dübel gibt es vom Erfinder des Blitzwürfels für alles woraus man Wände bauen kann, aber: bei Dir steht im EG-Grundriß ja für alle nichttragenden Wände "Trockenbau" - das erscheint mir als Aprilscherz, an was für einen Billigheimer bist Du denn da geraten ?
Ich nähme da eher Gipsdielen, aber mit Kalksandstein machst Du auch nichts verkehrt.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Nicht wegen der Hängeschränke, Dübel gibt es vom Erfinder des Blitzwürfels für alles woraus man Wände bauen kann, aber: bei Dir steht im EG-Grundriß ja für alle nichttragenden Wände "Trockenbau" - das erscheint mir als Aprilscherz, an was für einen Billigheimer bist Du denn da geraten ?
Ich nähme da eher Gipsdielen, aber mit Kalksandstein machst Du auch nichts verkehrt.
Wie gesagt ich bin nicht vom Fach. An unser Wunschgrundstück ist der Bauträger gekoppelt.
Die Frage ist ob wir jetzt alles umschmeißen sollen aufgrund deiner Aussage?? Der Antrag liegt beim Bauamt vor und wir waren eigentlich zufrieden. Nun klingt es eher nach "um Gottes Willen was habt ihr da gemacht"
 
Die Frage ist ob wir jetzt alles umschmeißen sollen aufgrund deiner Aussage?? Der Antrag liegt beim Bauamt vor und wir waren eigentlich zufrieden. Nun klingt es eher nach "um Gottes Willen was habt ihr da gemacht"
So weit kommt es noch, daß wegen meinem Geschwätz jemand die Welt anhält. Nein, keine Panik, nur nochmal kritisch die Leistungsbeschreibung lesen. Wenn die tragende Wand im EG aus KS ist, nähme ich die anderen auch so, ansonsten wären mir da Gipsdielen ebenso gut. Die zu verarbeiten, sind Geschoßwohnungsbauer allerdings geübter als Einfamlienhausbauer.
 
Oben