Wo Rohre für Kontrollierte-Wohnraumlüftung in oberster Geschossdecke verlegen

4,30 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Wo Rohre für Kontrollierte-Wohnraumlüftung in oberster Geschossdecke verlegen
>> Zum 1. Beitrag <<

S

Sebastian79

Die Aufstelltemperatur muss 5 Grad sein, korrekt - aber dafür dämme ich das Gerät ja mit 5 cm und dann ist es innerhalb der Dämmung sicherlich nie darunter - Kondensatleitung liegt ebenfalls in der Dämmung. Die Giebel sind mit 14cm übrigens gedämmt.

@Alexej :

Das werde ich sehen, wie das klappt mit der Feuchtigkeit - ich werde da oben noch einen entsprechenden Sensor anbringen. Der Spitz ist ja nicht verputzt und das Dach nicht 100% luftdicht - gemäß Fachregeln müsste der Spitz aber belüftet sein. Bisher ist es da weder feucht noch unter Null Grad...

Lüftung des Spitzbodens durch die Kontrollierte-Wohnraumlüftung hatte ich mal überlegt, aber damit bekommst Du evtl. zwei Probleme:
  • Du saugst im Winter sehr kalte Luft an - zwar in Gesamtsumme eine geringe Menge, trotzdem wird sich da die Abluft abkühlen.
  • Du lässt warme Luft in den Dachboden hinein - diese kann an den kalten Außenteilen kondensieren und evtl. reicht dann die diffusionsfähigkeit der Holzweichfaserplatten nicht mehr aus
Schwieriges Thema, aber lösbar...
 
M

michisa86888

Hallo zusammen,
wir stehen aktuell vor der gleichen Problematik. Kontrollierte-Wohnraumlüftung steht im Keller im Haustechnikraum. Oberste Decke auch die Kehlbalkenlage die eine Zwischendämmung erhält (h=22cm). darunter kommt die Dampfsperre und dann die Unterkonstruktion für die Gipskartonplatten. Meine Idee nun die Unterkostruktion so stark zu machen dass es für die Kontrollierte-Wohnraumlüftung Rohre ausreichend ist. Die Installationsebene würde ich dann noch ausdämmen.
Habt ihr da Bedenken wegen Schimmel da die Dampfsperre ja nach der Installationsebene kommt?
 
S

Sebastian79

Ne, das Vorgehen mit der Installationsebene ist ja normal, aber wie viel Höhe willst Du denn verlieren? Das sind ja um die 10cm, die Du ausgleichen musst - plus Gipskarton.

Zudem kannst Du doch Probleme mit Schimmel evtl. bekommen - bei so viel Dämmung? Müsste man rechnen...
 
S

Saruss

Ich habe die Kontrollierte-Wohnraumlüftung auch auf dem Dachboden, alle Räume über Deckenauslässe belüftet, bisher kein Problem.
Der Dachboden ist Zwischensparren gedämmt und hat damit die +5 bisher immer locker übertroffen. Und ich lüfte ihn (mit ganz geringer Einstellung) mit. Dann hat man einen kleinen geregelten Luftaustausch, aber bisher kein Problem mit Feuchtigkeit oder dergleichen.
 
S

Saruss

Nein, aber Krüppelwalmdach, also keine Mauer an den Seiten. Ansonsten ist die Dämmung auch mit Dampfsperre versehen nach dem Motto von außen nach innen immer Dichter, und ziemlich gewissenhaft verklebt. Nach unten Richtung Og ist noch mal Dämmung /überm Og Dampdsperre.
 
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Im Forum Wärmepumpen / Lüftungsanlagen gibt es 762 Themen mit insgesamt 11243 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Wo Rohre für Kontrollierte-Wohnraumlüftung in oberster Geschossdecke verlegen
Nr.ErgebnisBeiträge
1Dämmung an Gaubenwand vergessen - Schimmel auf Holz - Vorgehen? 13
2Lüften im gedämmten Dachboden 23
3Sorge um Dampfsperre - Luft aus Deckenauslass 12
4Dichtes, gut gedämmtes Holz-Haus ohne Kunststoff? (Dampfsperre) 22
5Kühlung in die Kontrollierte-Wohnraumlüftung integrieren oder doch Klima separat? 14
6Dämmung des Dachbodens als Wohnraum 15
7Dämmung Holzbalkendecke 11
8Gastherme auf Dachboden oder in Hauswirtschaftsraum EG? 10
9Dampfbrremse hat bräunliche Stellung, Dämmung feucht 27
10V100 oder Rauspund für den Dachboden 16
11Neubau Poroton T7 MW 36,5 ohne Kontrollierte-Wohnraumlüftung 45
12Kontrollierte-Wohnraumlüftung oder Regel Air - Erfahrungen? 14
1336er Ytong Außenmauer, Massivbauweise, Schimmelbildung, Dämmung 39
14Neubau KfW55 mit Gas Solar und Kontrollierte-Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung 43
15Hilfe - Schimmel im Neubau 11
16Dampfbremse vs Dampfsperre 21
17Haus ohne Garage und Keller? Ausbau Dachboden? Fresswarze? 85
18Dämmung auf OG-Betondecke / Dach in Eigenleistung - Dampfbremse? 10
19Kontrollierte-Wohnraumlüftung - Auf was alles bei der Anschaffung achten? 30

Oben