Wand erst mit Farbe streichen, dann Rollputz darauf?

4,10 Stern(e) 10 Votes
Ich hänge mich mal mit dran, weil aktuell der Gedanke auch grade "dran" ist

Der Innenputz ist fertig. Jetzt käme auf diesen Putz der Rollputz, wie oben im Bild z.b. gezeigt der Easyputz von Knauf. Und fertig ist das Ganze? Quasi wie eine aufgetragene Raufasertapete? Je nach Geschmack mit oder ohne der Compact Color Tönung.

Ist das korrekt so ? Vorher natürlich noch der Tiefengrund/Sperrgrund darauf
 
also wir haben es so gemacht: Grundputz war darauf, dann EL Sperrgrund und darauf Rollputz und (wenn die Wand nicht weiß bleiben sollte) darauf Farbe. Bei den weißen Wänden nichts zusätzlich.
 
Hi @X_SH5_X

Ich bin gerade in meinen Lesezeichen auf dein Thema gestoßen. Da wir zumindest bald den Keller schon streichen können, wollte ich mal nach fragen, wie denn deine Erfahrungen waren abschließend.

Kannst du mir sagen warum ihr mit sandhaltiger Grundierung gearbeitet habt? Macht das bei Rollputz noch einmal einen Unterschied, optisch? Noch strukturierter?
Wie heißt die Grundierung? Hab ich ehrlich gesagt noch nie gesehen sowas.

Wie war es letztendlich mit der Deckung? Hast du rausgefunden woran es lag, bzw einfach noch einmal gestrichen?

Gruß
KingJulien
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
@KingJulien: Also wir haben den passenden Sperrgrund von Knauf genommen der für Dekorputz geeignet ist. Wurde uns damals beim Kauf des Rollputzes empfohlen. Dieser Sperrgrund ist halt auch schon weiß und unsere Wände waren ja alles Wände aus Rigips bzw. Holzständerbauweise.
Haben das Ganze dann so gemacht: Erst Sperrgrund, dann Rollputz und danach nochmal das Ganze weiß gestrichen. War dann gleichmäßiger und schöner.
Unser Keller kommt jetzt bald erst dran, dieser ist massiv gemauert. Denke, da scheint nichts groß durch aber auch hier wollen wir wie oben beschrieben verfahren.
Weshalb jetzt die Deckung vorher nicht so gut war kann ich nicht beurteilen, einmaliger Anstrich nach dem Rollputz hat aber Abhilfe geschafft.
 
Oben