Velux-Fenster selber bestellen?

4,00 Stern(e) 3 Votes
Zuletzt aktualisiert 02.02.2023
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Velux-Fenster selber bestellen?
>> Zum 1. Beitrag <<

T

TmMike_2

Hat Jemand Erfahrung damit, die Velux-Fenster selbst zu bestellen und evtl. über einen Dachdecker einzubauen? Wie sind eure Erfahrungen hierzu? Gibt es hier günstige Lieferanten oder sogar gute Alternativen zu Velux?
Ja, kannst du online oder im Fachhandel bestellen.
Sofern du keinen Wechsel brauchst ist das mit 2 pers. In 1-2h auch eingebaut.
Schau dir Videos auf Youtube an
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

Ja, kannst du online oder im Fachhandel bestellen.
Sofern du keinen Wechsel brauchst ist das mit 2 pers. In 1-2h auch eingebaut.
Schau dir Videos auf Youtube an
das mit den 1-2h ist bestimmt als Scherz gemeint. Selbst unter idealen Bedingungen schätze ich wird es mindestens ein halber Tag zu Zweit. Denn es gilt erst mal aufs Dach zu kommen (von außen), Pfannen und vorhandenen Dachaufbau wie Dämmung und Folie teils zu entfernen. Dann den Trockenbau von innen entfernen. Loch in die Dachhaut bringen, Rahmenkonstruktion für das neue Dachfenster machen und in fast allen Fällen wird wohl ein Wechsel fällig es sei denn es wird ein besonders schmales Fenster. Dann heisst es den bzw. die Wechsel (Oben + Unten) fachgerecht montieren. Fenster Montieren, Fachgerecht abdichten (sehr sorgfältig, d.h. zeitaufwändig), Abdeckung Fenster außen geht meist recht schnell wenn man die Systematik des Bausatzes verstanden hat und natürlich den passenden Rahmen zum Fenster dazu bestellt hat.
Lange dauert der Trockenbau innen, denn den gilt es anzuflicken, zu spachteln und dann tapezieren und streichen. Nun ja, ich erhöhe auf einen vollen Tag Arbeit zu Zweit, gerne darf dabei ein Fachmann anwesend sein. Im Neubau dazu bestellt kostet ein gängiges DFF ca. 2K, nachträglich ist der Aufwand nochmals höher. Ich spreche nicht den TE an, das ist 10 Jahre her sondern den "Leichenfledderer" der den Thread wieder ans Licht geholt hat und möchte damit auch @TmMike_2 widersprechen. ICH habe bereits ein DFF selbst (mit fachkundigem Helfer) eingebaut ;-) und bei mehreren den Trockenbau von innen mitgebaut und kann demnach aus Erfahrung sprechen ;-)
 
11ant

11ant

Hat Jemand Erfahrung damit, die Velux-Fenster selbst zu bestellen und evtl. über einen Dachdecker einzubauen?
[...] Gibt es hier günstige Lieferanten oder sogar gute Alternativen zu Velux?
DFF sind die dichtigkeitskritischsten Fenster überhaupt, und insofern die schlechtestgeeignetsten Sparkandidaten. Weltbewegende Unterschiede zwischen Roto, Velux, Braas und weiteren "Markenanbietern" sehe ich allerdings nicht.
Worum geht es denn überhaupt: Neubau und Du möchtest mehr DFF als im Standard, oder Bestandsgebäude und Austausch (warum) ?
Der Dachdecker als Einbaupartner scheint mir ähnlich "naheliegend" wie der Putzer oder Klinkerer beim Fassadenfenster, wennze verstehss ...
 
T

TmMike_2

das mit den 1-2h ist bestimmt als Scherz gemeint.
sorry, dachte es ging um Neunau.
Wir haben bei uns für 3 stk knapp 5h gebraucht zu 2.
mussten aber natürlich weder einen Wechsel einbauen, noch irgendetwas rückbauen.
Mit gerüst, Ziegel schneiden, wandanschluss usw kann man dafür auch gern mal 2-3 Tage brauchen.
 
Patricck

Patricck

Ob da Geld sparen der richtige Weg ist, alleine schon wegen der Gewährleistung.
Du greifst da ja ins Dach ein, heißt das Komplette Dach verliert Unter umständen die Gewährleistung.
Das wird dann sicher nen netter Rechtsstreit wenns dann zusammen fault.
 
Zuletzt aktualisiert 02.02.2023
Im Forum Velux Deutschland GmbH gibt es 15 Themen mit insgesamt 106 Beiträgen

Ähnliche Themen
07.02.2022Neubau Sicherheitsoptionen bei Fenster und Haustür Beiträge: 37
31.05.2022Müssen Heizkörper im Neubau immer unter die Fenster? Beiträge: 41
08.05.2016Sanierung & DG-Ausbau: KfW? Wirtschaftlichkeit vs. Neubau? - Seite 2Beiträge: 18
23.03.2018Haus aus dem 30-er Jahren. Sanieren oder Neubau? - Seite 4Beiträge: 25
07.01.2020Lieber Altbestand mit Umbau oder Neubau - Seite 2Beiträge: 37
28.08.2018Ausführung Fenster - Schiebeterrassentüren Langzeiterfahrung Beiträge: 25
29.11.2022Frontansicht Fenster sind suboptimal und müssen optimiert werden - Seite 13Beiträge: 90
19.02.2022Anthrazite Fenster - Welche Dachfarbe - Seite 7Beiträge: 63
13.10.2020Gebrauchtes Haus sanieren oder Neubau - Seite 2Beiträge: 15
07.11.2021Neubau EFH - Gas oder LWP + Photovoltaik + Speicher? - Seite 17Beiträge: 169

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben