Telekom Hybrid oder Vodafone Kabel - Vor- & Nachteile für Internet

4,40 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 25.02.2024
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Telekom Hybrid oder Vodafone Kabel - Vor- & Nachteile für Internet
>> Zum 1. Beitrag <<

Holzhäuschen

Holzhäuschen

Ich bin jetzt bei o2, Classic Flex M. Da funktioniert alles einwandfrei.
Habe aber gerade gesehen das ich bereits seit 10/2016 den Vertrag habe, also weiß nicht ob sich da beim Kabel was getan hat, aber hört sich eher nicht danach an.
 
Nordlys

Nordlys

Wir hatten im alten Haus Vodafone. Nun Telekom. Der Unterschied, VF ist billiger. Aber was nix kostet ist auch nix. Störanfälliger, und dann versuch mal, deren Störungsdienst zu erreichen. Puuuh. Mobilfunk können sie, super Netz, aber auch nicht günstig. Festnetz, lasst es. Telekom ist da ganz was Anderes. In drei Jahren und 8 Monaten nicht ein Netzausfall, wenn Störung, dann reichte Router Reset. Das versprochene Tempo von 50 tausend erreichen sie nicht nur, sie übertreffen es zeitweise deutlich. Heutiger Speedtest gab 58. Sie sind erreichbar und, sehr wichtig, verschonen uns mit Werbeanrufen wegen neuem Vertrag etc. Das konnte VF gut, Werbeanrufe.
 
lastdrop

lastdrop

Es gibt in allen Fällen zig Variablen, warum beim Einen das eine besser funzt und beim Anderen das andere ... das lässt sich nicht verallgemeinern.

Ich habe seit Jahren KabelBW/VF, praktisch mit 0 Ausfall und aktuell 500mb Leitung. Zwei Straßen weiter wird ständig über Ausfälle geklagt ...

Vielleicht mal Nachbarn fragen, fass am besten funktioniert. Und Deine persönlichen technischen Anforderungen festlegen.
 
Nordlys

Nordlys

Ich rede von dsl. Festnetz. Die Hybridbox vf gigacube haben wir auch. Nutzen sie an Bord. Die ist gut und günstig in der flex Version.
 
A

apokolok

Kabel nehmen und falls es dann wirklich Probleme macht weiter überlegen.
DOCSIS ist grundsätzlich keine schlechte Sache, wie gut und zuverlässig es funktioniert hängt einerseits von der Technik (Qualität der Hausverkabelung, in alten Mehrfamilienhäusern oft ein Riesenproblem) und andererseits von der Auslastung des Nodes an dem man hängt ab.
Fakt ist, technisch teilen sich alle Kunden an einem Node die verfügbare Bandbreite.
Aktuell wird bundesweit Docsis 3.1 geschalten, seit neuestem auch im Upload. Das wird die Problematik auf Dauer etwas entzerren, gerade im Uploadbereich wird sich das aber noch etwas ziehen.
 
Zuletzt aktualisiert 25.02.2024
Im Forum Elektrik / Elektroplanung gibt es 762 Themen mit insgesamt 12928 Beiträgen

Ähnliche Themen
01.01.2016Kosten Hausanschluss Kabel Deutschland und Telekom? Beiträge: 37
14.01.2018Kabel Deutschland oder Telekom oder beides Beiträge: 14
10.01.2018Telekom sagt TV ist nicht möglich - Kann das wirklich sein? Beiträge: 29
12.11.2020Internetanschluss: Deutsche Telekom vs. Kabelnetz Beiträge: 33
26.06.2016DSL Wechseln Beiträge: 14
16.09.2021Kabel und/oder DSL Anschluss beantragen Beiträge: 37
07.10.2014Auf Telekom Anschluss verzichten Beiträge: 30
16.07.2016Telekom Anschluss - Leitung bereits gelegt, trotzdem 600€ zahlen? Beiträge: 29
11.04.2021Ein Leerrohr für die Telekom einplanen? Beiträge: 21
03.01.2021Probleme mit der Telekom. Querkabel? Beiträge: 33
06.11.2018Hausanschluss: Telekom möchte Weiße Wanne nicht durchbohren Beiträge: 17
20.02.2018Telekom Hausanschluss, eure Erfahrungen. Magenta M ok? Beiträge: 43
11.03.2023Glasfaserausbau durch 1&1 bzw. Telekom - Wer bezahlt die Baugruben? Beiträge: 20
08.08.2016Erschließungskosten Telekom, Kabel, Strom Beiträge: 10
02.12.2022Erstellen des Hausanschlusses durch die Telekom Beiträge: 15
04.01.2022Kabel vs. Telekom Glasfaser - Entscheidung Beiträge: 57
01.02.2017Dauer der Fertigmeldung vom Telekom Hausanschluss Beiträge: 22
07.10.2020DSL oder Videoklingel mit Fernmeldekabel A2YL2Y 6X2X0,6 TR? Beiträge: 16
05.12.2018Streit zwischen Telekom und Stadtwerken - Hausanschluss Beiträge: 10
30.05.2016Telekom / Unity Media Anschluss paralell beantragen Beiträge: 11
30.03.2020Telekom FTTH - Was wird benötigt? Beiträge: 30
19.06.2023Welche Telekommunikations-Hausanschlüsse sind sinnvoll? Beiträge: 17
18.07.2017Netzausbau Kabelnetz privat zahlen? Beiträge: 22
13.07.2015Telefonanschluss und/oder Kabelanschluss Beiträge: 20
29.04.2016Telekomvertrag mit Reduzierung des Hausanschlusspreises Beiträge: 14
09.09.2019DSL Dose - Habe ich den Internetanschluss kaputt gemacht? Beiträge: 10
16.11.2016Breitbandversorgung Neubaugebiet über mein Grundstück Beiträge: 17
25.02.2019Neubau: Anschluss & Verkabelung Internet + TV Beiträge: 103
18.10.2013SAT und/oder Kabel? Beiträge: 12
02.02.2016Fernsehen - die Qual der Wahl Beiträge: 16

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben