Lampen, Spots und Beleuchtungs-Planungen

4,40 Stern(e) 5 Votes
ares83

ares83

@Maria16 Wir haben jeden Raum mehrfach möbliert. Auch Kind 2, der eigentlich wohl Gästezimmer wird. Sollte es doch irgendwann mal Kinder geben haben wir aber auch diesen Fall durchgespielt. Ohne Probleme gingen 2 60er Schränke etc. rein. Aufgrund der hoch ansetzenden Fenster/Lichtbändern an den Hausseiten lässt sich auch gut was darunter stellen. Der Raum hat auch ohne den rechten Teil 9qm, das war bei vielen Bekannten die Größe des gesamten Kinderzimmers, das auch noch unterm Dach lag. Aber der Grundriss war hier kein Thema.
 
E

Evolith

Ich weiß gar nicht was alle an dem Raum für Kind 2 auszusetzen haben Ja ist bisschen verwinkelt, aber mir würden prompt coole Möbel einfallen, um die Größe gut zu nutzen. Wenn sie klein sind, brauchen sie noch nicht so viel Platz. Da sind selbst 8 qm riesig. Ab grob 6 Jahren kann man toll mit Hochbetten arbeiten und hat so darunter massig Platz zum spielen. Als Teenie bewegen sie sich eh nur vom Bett zum Tisch zum TV-Board. Unser Großer lebte in einem 20 qm Zimmer und nutze davon genau 5qm. Jetzt hat er mit seinem kleinen Bruder getauscht (9qm) und alle sind happy. Einen Riesen Schrank brauchen sie in dem Alter auch nicht. Der Kurze hat alles in seiner Wickelkommode und angrenzendem schmalen Regal. Dazu werden saisonal Klamotten ausgetauscht.

Zum Thema: In Gäste WC bekommt die Dusche kaum Licht.
Dann überlegt mal ob ihr noch eine Lampe über der Treppe montiert bzw. genug Licht von den anderen rein fällt. Meine Mutter bekommt jedes Mal einen Anfall, wenn sie die Treppe wischen will, weil sie nen Schatten auf die Stufen wirft.
Lampe vor der Dusche des Hauptbades würde ich direkt in die Dusche setzen. Wenn ihr doch mal nen Vorhang einklemmt, könnte es knapp mit dem Licht werden. Dazu würde ich von den 3 davor eine weg nehmen und die Spots dann verteilen. Das Licht im Badezimmerspiegel könnte sonst unangenehm spiegeln (ist bei meinen Eltern so).
Was ist mit dem Licht im kleinen Abstellraum unter der Treppe?
 
K

Knallkörper

Ich weiß gar nicht was alle an dem Raum für Kind 2 auszusetzen haben Ja ist bisschen verwinkelt, aber mir würden prompt coole Möbel einfallen, um die Größe gut zu nutzen. Wenn sie klein sind, brauchen sie noch nicht so viel Platz. Da sind selbst 8 qm riesig. Ab grob 6 Jahren kann man toll mit Hochbetten arbeiten und hat so darunter massig Platz zum spielen. Als Teenie bewegen sie sich eh nur vom Bett zum Tisch zum TV-Board. Unser Großer lebte in einem 20 qm Zimmer und nutze davon genau 5qm. Jetzt hat er mit seinem kleinen Bruder getauscht (9qm) und alle sind happy. Einen Riesen Schrank brauchen sie in dem Alter auch nicht. Der Kurze hat alles in seiner Wickelkommode und angrenzendem schmalen Regal. Dazu werden saisonal Klamotten ausgetauscht.
Das widerspricht zu 100% unseren Erfahrungen. Witzig, wie unterschiedlich die Kinder sein können. Wir hatten als Untergrenze 16 qm für die Kinderzimmer angesetzt.
 
E

Evolith

Das widerspricht zu 100% unseren Erfahrungen. Witzig, wie unterschiedlich die Kinder sein können. Wir hatten als Untergrenze 16 qm für die Kinderzimmer angesetzt.
Wow das ist groß. Aber ja es hängt viel von den Kindern und der Familie ab. Wir waren eigentlich kaum in unseren Zimmern als Kinder. Entweder lungerten wir im Wohnzimmer oder draußen rum. Unsere Kiddies sind da fast genauso (den Teenie nehme ich mal da raus, der braucht nur seine Playstation um glücklich zu sein :rolleyes . Der Kurze ist eigentlich zu 95 % im Wohnzimmer unterwegs. Hoffe das ändert sich etwas, wenn wir im Haus sind und alles auf einer Ebene liegt. Hätte das Spielzeug gerne etwas reduziert im Wohnbereich.
 
J

j.bautsch

wir bzw ich war überwiegend im kizi, meine Eltern wollten kein Spielzeug im Rest der Wohnung. kleiner als 12m² waren unsere kizi auch nie. ist vllt echt alles eine gewohnheitssache.
 
Climbee

Climbee

Die Beleuchtung der Kücheninsel über Spots in der Decke würde ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen. Angenehmer zum Arbeiten ist eine Beleuchtung in Kopfhöhe.
 

Ähnliche Themen
27.08.2015 2 Vollgeschosse, Durchgang Garage, HWR unter TreppeBeiträge: 25
06.09.2018EFH, ca 140 m², 2 Kinderzimmer - Was haltet ihr vom Grundriss?Beiträge: 67
12.01.2018Erst Haus planen und erst danach dann Grundstück kaufen?Beiträge: 79
19.05.2019Nimmt eine Terrassenüberdachung viel Licht im Wohnzimmer weg?Beiträge: 14
08.01.2018Treppe im Flur, Grundriss steht eigentlich schon :o(Beiträge: 20
13.06.2018Schallschutz KinderzimmerBeiträge: 11
10.01.2020EFH, 3 Kinderzimmer, 2 Bäder, ca. 10,5x10,5 m2Beiträge: 31
15.08.2020Entwurf EFH mit 3 Kinderzimmer, Keller und GrenzbebauungBeiträge: 32
15.05.2018Grundrissplanung Hanghaus mit 5 KinderzimmerBeiträge: 375
17.08.2019Beleuchtung WohnEssszimmer - Beleuchtung ausreichend?Beiträge: 12

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben